Frederik Berger Die Geliebte des Papstes

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Geliebte des Papstes“ von Frederik Berger

Stöbern in Historische Romane

Die Hebamme und der Meuchelmörder

Ein neuer Fall für Hebamme Bridget Hodgson . die Frau, die Kinder zur Welt und Mörder zur Strecke bringt.

ChattysBuecherblog

Die Zeit der Rose

Eine modernere, leichte Version von Stolz und Vorurteil.

MotteEnna

Matthew Corbett und die Hexe von Fount Royal - Band 2

Was für ein toller Krimi. Ich hoffe die anderen Teile dieser Buchreihe werden auch noch veröffentlicht.

AberRush

Am Winterhof: Eine historische E-Only-Kurzgeschichte

*~*~* eine kleine Reise ins winterliche London des 11. Jh. zu Hofe König Edwards während der Weihnachtsfeiertage *~*~*

suggar

Die Blütentöchter

Ein spannender historischer Roman und ein richtiges Wohlfühlbuch.

Hermione27

Die Malerin

Das Leben und Leiden der Gabriele Münter, die Muse eines Malers

Arietta

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Geliebte des Papstes" von Frederik Berger

    Die Geliebte des Papstes

    Aurora

    01. January 2013 um 22:14

    Dieses Hörbuch war von Extremen eigentlich nur so gespickt. Einerseits blutig-eklig, andererseits sehr sexistisch. Wenn nicht gerade irgendwer mit irgendwem ins Bett stieg, wurde irgenwer “abgeschlachtet”. Die Sprecherin des Hörbuchs hat gelesen wie eine Schlaftablette. Auch bei spannenden Szenen hat sie es scheinbar nicht für nötig gehalten, die Stimme zu heben oder irgendwie anders zu betonen. Daher bin ich oftmals von der eigentlichen Story abgedriftet, konnte mich darauf nicht wirklich konzentrieren. Zwischendurch habe ich dann nur gedacht: Oh, das sollte wohl eine spannende Stelle sein. Alles in allem war es für mich leider kein Hörvergnügen und die Geschichte an sich konnte mich leider auch nicht 100%ig überzeugen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks