Frederik Hetmann Großes Geld

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Großes Geld“ von Frederik Hetmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Großes Geld" von Frederik Hetmann

    Großes Geld

    Penelope1

    06. February 2011 um 20:35

    Jakob Fugger - vom Klosterschüler zum Millionär, so könnte man die Lebensgeschichte ganz kurz beschreiben. Als jüngster von sieben Söhnen von Jakob Fugger ist ihm ein Leben im Kloster vorbestimmt. Doch bald wird klar, dass er im Kloster nicht glücklich werden wird. Als vier seiner Brüder sterben, rechnen seine Brüder Ulrich und Andreas auf seine Hilfe und nur allzu gerne tauscht Jakob sein Leben im Kloster gegen das Leben eines Geschäftsmannes ein. Er lernt schnell, übernimmt nach und nach die wichtigsten Geschäfte im Hause Fugger und verhilft seiner Familie somit zu Macht und Reichtum. Außerdem versteht er es, sich die Ereignisse des 16. Jahrhunderts, in dem Könige und Päpste um die Macht streiten, zum eigenen Nutzen zu machen und somit seinen Einfluss zu vergrößern. Das Handelsunternehmen Fugger breitet sich immer mehr aus, wozu jedoch neben Arbeitseifer, Willen und Einfallsreichtum auch eine große Portion Glück gehört. Neugierig geworden durch einen historischen Roman, wollte ich weitere Informationen und Hintergründe über die Familie Fugger bekommen und fand hier die Lebensgeschichte von Jakob Fugger, der wohl den größten Anteil am Wachstum der Fugger-Dynastie hat. Es erwarteten mich keine nüchternen Zahlen und Fakten, sondern in Erzählform wurde mir hier detailliert die Entstehung des Fugger'schen Vermögens dargestellt und gleichzeitig deutlich gemacht, dass auch der Reichtum der Familie Fugger auf harter Arbeit, Einfallsreichtum, Glück, aber auch aus einer gehörigen Portion Skrupellosigkeit und Rücksichtlosigkeit zurückgeht. Die Fugger-Wohngebiete, die den Armen fast kostenlos zur Verfügung gestellt wurden (dies gilt auch heute noch!), dienten wohl zur Gewissensberuhigung und zur Sicherung des eigenen Seelenheils. Enige Abbildungen mit alten Zeichnungen lockern zusätzlich auf und bringen die Personen und die Zeit ein wenig näher. im Anhang findet sich eine Zeittafel, auf der man viele Daten nachlesen kann. Insgesamt ein gelungenes Werk, interessant und lesenswert für alle, die nähere Informationen zur Augsburger Familie Fugger suchen...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks