Fredy Gareis

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 36 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 16 Rezensionen
(13)
(9)
(2)
(0)
(0)

Lebenslauf von Fredy Gareis

Migrant/Entdecker/Autor. Studium der Amerikanistik. Absolvent der Journalistenschule München. Freier Journalist für Tageszeitungen, Magazine und Radiostationen. Freier Korrespondent in Israel. Stadtschreiber in Maribor. Freier Journalist und Autor in Berlin.

Bekannteste Bücher

König der Hobos

Bei diesen Partnern bestellen:

Tel Aviv - Berlin

Bei diesen Partnern bestellen:

100 Gramm Wodka

Bei diesen Partnern bestellen:

Tel Aviv - Berlin

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Fredy Gareis
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2535
  • "Russland kann man nicht erklären" - Fredy Gareis schon!

    100 Gramm Wodka

    lizzie123

    28. February 2017 um 17:34 Rezension zu "100 Gramm Wodka" von Fredy Gareis

    Ein Reisebericht spannend und unterhaltsam wie ein Roman, gleichzeitig informativ und interessant wie ein Sachbuch. “100 Gramm Wodka” ist nicht nur mein erstes Buch von Fredy Gareis, sondern gleichzeitig auch das erste Buch, das ich über Russland gelesen habe. Zugegebenermaßen war früher mein Interesse sowie - abgesehen von manche politischen Dingen - mein Wissen über Russland auch eher begrenzt. Nach der Lektüre von “100 Gramm Wodka” ist dies nun anders: Fredy Gareis’ Beschreibungen der russischen Lebensart und der Menschen ...

    Mehr
  • Im Land von Mütterchen Russland

    100 Gramm Wodka

    Lesemietze

    08. April 2016 um 16:30 Rezension zu "100 Gramm Wodka" von Fredy Gareis

    Fredy Gareis nimmt einen mit auf die Spuren seiner Vergangenheit, zu dem Ort woher seine Familie stammt.Seine Reise führt in zu den verschiedensten Orten wie Sankt Petersburg, Mosaku, Kasachstan bis hin nach Magadan am Pazifik. Dabei macht er Bekanntschaft mit sehr vielen Menschen, die ihm wie ein Teil einer anderen Welt vorkommen aber dennoch sehr liebenswert sind.Bei dem Abenteuer Russland ist es dem Autor gelungen einen sehr persönlichen Schreibstil zu Papier zu bringen. Die Schilderungen der Orte und Menschen sind absolut ...

    Mehr
  • Hat mir sehr gut gefallen

    Tel Aviv - Berlin

    Saruna

    31. March 2016 um 10:10 Rezension zu "Tel Aviv - Berlin" von Fredy Gareis

    Dieser Reisebericht sieht von Aussen wie jeder Andere aus. (Was mir eigentlich besonders gut an der Malik National Geographic Reihe gefällt!) Aber er fällt dadurch auch nicht ins Auge. Zu ihm gegriffen habe ich, weil die Kollegin ihn in der Hand hatte… Ich hab also darin geschneuckt und fand die Idee mit dem Fahrrad von Tel Aviv nach Berlin zu fahren sehr spannend! Was man da alles erleben kann, dachte ich. Und diese Vermutung hat sich dann beim lesen auch bestätigt!Besonders toll fand ich die Randnotizen über jedem Kapitel. Die ...

    Mehr
  • Eine Reise in die Vergangenheit

    100 Gramm Wodka: Auf Spurensuche in Russland (German Edition)

    kassandra1010

    13. February 2016 um 22:51 Rezension zu "100 Gramm Wodka: Auf Spurensuche in Russland (German Edition)" von Fredy Gareis

    Die Großmutter stirbt und mit ihr alle Erinnerungen an die alte Heimat Russland? Fredy Gareis macht sich auf den Weg quer durch Russland um das Land seiner Großmutter und das Land seiner Mutter kennenzulernen. Ein wirklich spannendes Abenteuer mit viel Alkohol, Unmengen an Essen und einer Herzlichkeit der Menschen, die man so nicht erwartet. Mit Witz und viel Mut im Gepäck geht es auf die lange Reise, es geht drunter und drüber und die Kultur Russlands ist für Außenstehende nur schwer zu verstehen, aber Fredy Gareis bringt sie ...

    Mehr
  • Eine Reise zur Vergangenheit

    100 Gramm Wodka

    Waschbaerin

    24. January 2016 um 18:04 Rezension zu "100 Gramm Wodka" von Fredy Gareis

    Der Autor beschreibt in diesem Buch seine Reise zu den Wurzeln seiner Familie. Für jemanden, dessen Familie in Deutschland geboren ist, klingt das, was hier beschrieben wird, seltsam und fremd. Obwohl der Autor nun in unserem Land lebt und arbeitet, auch hier angekommen ist, liest sich zwischen den Zeilen etwas wie Wehmut heraus, da er nicht genügend Fragen gestellt hat und die Leute, die ihm Antwort geben könnten, inzwischen verstorben sind. Also macht er sich selbst auf den Weg. Um es vorweg zu sagen, Wodka spielt eine der ...

    Mehr
  • Challenge: Literarische Weltreise 2016

    Euphoria

    Ginevra

    zu Buchtitel "Euphoria" von Lily King

        Liebe Lovelybookerinnen und –booker, habt Ihr Lust, im Jahr 2016 auf Weltreise zu gehen – literarisch gesehen? Dann begleitet mich durch 20 verschiedene Lese- Regionen! Die Aufgabe besteht darin... -  12 Bücher in einem Jahr zu lesen;-   Mindestens 10 verschiedene Regionen auszuwählen (zwei Regionen dürfen also doppelt vorkommen);-   Autor und/oder Schauplatz und/oder eine bzw. mehrere der Hauptfiguren müssen zu dieser Region passen.-   Bitte postet Eure Rezensionen und Beiträge bei den passenden Regionen;-   Auch Buchtipps ...

    Mehr
    • 1702
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Auf der Suche nach den russischen Wurzeln

    100 Gramm Wodka

    LadySamira091062

    16. November 2015 um 12:24 Rezension zu "100 Gramm Wodka" von Fredy Gareis

    nach dem Tod seiner  Großmutter  wird Fredy Gareis  klar ,das er nur sehr wenig  über Russland weiss ,dem Land aus dem er und seine Familie stammt. Und so macht er sich  auf die Reise durch ein Land ,das so groß ist und dessen Menschen so verschieden  und doch liebenswert sind. Seine Reise in die Vergangenheit führt  von Sankt Petersburg über Moskau, Tschuwaschien, den Ural, Kasachstan und den Baikalsee bis nach Magadan am Pazifik. Man erfährt sehr viel über das Land ,die Leute und  die Gebräuche ,doch Russland ist ein weites ...

    Mehr
  • Fredy Gareis - 100 Gramm Wodka

    100 Gramm Wodka

    miss_mesmerized

    25. October 2015 um 05:28 Rezension zu "100 Gramm Wodka" von Fredy Gareis

    Fredy Gareis macht sich auf die Suche nach der Geschichte seiner Familie. Mehrfach vertrieben, ausgewandert, waren sie im Laufe des 20. Jahrhunderts in vielen Teilen Europas ansässig. Bis zum Pazifik wird er nun Russland durchqueren und die Stationen des Lebens seiner Vorfahren besuchen. In Sankt Petersburg beginnt seine Reise, bevor er der russischen Hauptstadt einen Besuch abstattet, von wo aus er mit einem Auto die Reise gen Osten antreten will. Mit der Sprache zwar vertraut, ist ihm sein Geburtsland jedoch fremd, an jedem Ort ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks