Frenk Meeuwsen Zen ohne Meister

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zen ohne Meister“ von Frenk Meeuwsen

Frenk Meeuwsen erzählt in Zen ohne Meister von seiner lebenslangen Faszination für den Zen-Buddhismus. Erlebnisse aus seiner Kindheit wechseln sich ab mit Episoden seines mehrjährigen Aufenthalts im japanischen Kyoto; ein Kapitel widmet sich dem Leben Buddhas, ein weiteres fungiert als ein (kleiner) Meditationskurs...

In minimalistisch anmutenden, stark kontrastierten Schwarzweiß-Zeichnungen wird der Leser mit allen Facetten von Leben und Tod konfrontiert, von Schönheit und Verfall. Was dabei entsteht, ist eine sehr persönliche Erzählung über die Kraft der Freundschaft und die Macht unserer Fantasie. Ein Buch, das durch das Suchen und Finden des jungen Protagonisten beim Lesen eine Selbstreflexion bewirkt, ein Nachdenken und Zur-Ruhe-Kommen.

Zen ohne Meister ist eine spirituelle Suche in Form einer Graphic Novel; wer es gelesen hat, wird nie wieder einen Guru aufsuchen müssen.

Stöbern in Comic

your name. 01

Enttäuschende Umsetzung

JeannasBuechertraum

Das Tagebuch der Anne Frank

Die Geschichte bringt mich einmal mehr zum Weinen - gerade, weil Folman und Polonsky sie so unglaublich gut untermalt haben. Ein Muss!

Svenjas_BookChallenges

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Roboter, Dinosaurier, Piraten und Zeitreisen ... ein spannender MIx in nur einem Buch

Anneja

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Wunderschöne Zeichnungen zu einer tollen Geschichte! Nun muss das Buch bei mir einziehen, der Graphic Novel hat den Ausschlag gegeben!

LiveReadLove

NARUTO Massiv 2

Die Chu-Nin Prüfungen haben es in sich =)

JeannasBuechertraum

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Die Helden in diesemCoic kommen manchmal aus ärmlichen Vehältnissen,mal Frauen,mal Kinder.Es ist wichtig ,das man Geschichte aufschreibt,

Tauriel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks