Neuer Beitrag

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Flo ist jung, attraktiv und erfolgreich - zumindest darin, reiche Männer um ihr Vermögen zu bringen - und möchte nichts lieber als endlich in ihren wohlverdienten Urlaub zu verschwinden. Zwischen ihr und der Karibik liegt nur noch ein letzter Job, nichts großes, aber sehr lukrativ. 
Ein Spaziergang... . 
So dachte Flo wenigstens, bis sie schließlich vor ihrer neuen Beute steht, die absolut nicht gewillt ist, ihr Spiel mitzuspielen.
Es handelt sich um den zweiten Roman von Freya Deliv. Ein Erotikthriller, der unter die Haut geht.
Wer Lust mitzulesen, der bewirbt sich einfach bis zum 10.11.2015. 
20 E-Books werden zur Verfügung gestellt.
Ich freue mich über Jeden, der dabei ist.

Autor: Freya Deliv
Buch: Paradies der Nacht

Maritahenriette

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich habe das erste Buch gelesen und möchte hier gerne auch dabei sein

Thommy28

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Na, das hört sich doch gut an; da hüpf ich doch gern in den Lostopf!

Beiträge danach
43 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Siko71

vor 2 Jahren

Kapitel 1-4

Bin nun auch eingestiegen. Bisher komme ich gut voran. Flo und Felix nehmen also reiche Männer aus. Naja, wenn das mit Maximilian mal nicht in die Hose geht!

Thommy28

vor 2 Jahren

Kapitel 9-12

Immer noch keine Spannung! Das wird wohl nichts mehr....!?
Dafür endloses und belangloses Geschwafel zwischen Hanna und Flo in dem Café. Was soll das? Das bringt die Handlung doch nicht weiter. Obwohl - welche Handlung eigentlich?

Lina94

vor 2 Jahren

Kapitel 13-16
Beitrag einblenden

Ich bin nun auch seit ein paar Tagen durch. Schade, dass es auch hier wieder so plötzlich endet, aber hier kann ich es einigermaßen verkraften, beim letzten Mal war ich recht wütend, weil ich voller ungeklärter Fragen zurückblieb :D

Maximilian ist scheinbar doch nicht so schlimm wie erwartet und sein Interesse ist echt. Dass Flo Elias umgebrachtet hat, fand ich ziemlich krass, das hätte ich ihr nicht zugetraut.
Was mich zwischendurch noch wunderte, war die Stelle als Hanna Maximilian "Max" nannte und selbst Flo darüber verwirrt war. Da dachte ich für einen Moment, dass Hanna ihn vielleicht kennengelernt hat, aber dem war ja dann doch nicht so.

Die Rechtschreibfehler gab es auch schon im ersten Band, wie ich gerade nochmal gesehen habe. Na ja, aber so schlimm war es ja nicht, das Buch hat mich dennoch super gefallen und ich freue mich schon auf das Nächste. Weißt du, Liv, schon mehr, wann da was kommen könnte?

Hier meine Rezension: http://www.lovelybooks.de/autor/Freya-Deliv/Paradies-der-Nacht-1197216347-w/rezension/1209330044/

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 2 Jahren

Kapitel 13-16
@Lina94

Ich freue mich, dass dir das Buch gefallen hat, genauso über deine Rezension.
So wie ich das verstanden habe, ist das nächste Buch schon fast fertig und soll noch vor Weihnachten ins Korrektorat gehen (von einem anderen Anbieter) und wird im Gegensatz zu den letzten beiden einen männlichen Protagonisten haben.
Wie genau der Inhalt aussieht, weiß ich leider selbst nicht, bin aber auch schon gespannt.

Thommy28

vor 2 Jahren

Kapitel 13-16

So - ich habe es geschafft. Mir ist es selten so schwer gefallen nicht aufzugeben!

Das Buch konnte meine Erwartungen in keiner Weise erfüllen.
Die Fehler waren eklatant. Ich empfehle nicht nur auf Rechtschreibprogramme zu setzen, sondern mal einen Menschen korrigieren zu lassen. Dann passieren solche Kuriositäten wie "im See versengte Leiche" sicher nicht. Ist die angebrannt worden? Oder sollte das "versenkt" lauten? Nur so ein kleines Beispiel---!

Hier meine Kurzmeinung zum Buch; mehr möchte ich dazu lieber nicht sagen.
http://www.lovelybooks.de/autor/Freya-Deliv/Paradies-der-Nacht-1197216347-w/rezension/1209831545/

Lina94

vor 2 Jahren

Kapitel 13-16
@Ein LovelyBooks-Nutzer

Danke für deine Antwort :)
Toll, dann wird es ja wohl nicht mehr allzu lange dauern und ein männlicher Protagonist hört sich auch interessant an.
Ins Korrektorat? Also wenn sie für die beiden Bücher eins hatte, dann frage ich mich wirklich, wer sich das durchgelesen hat... Da kann man ja nur hoffen, dass sie dafür nichts zahlen musste oder so. Na ja, hoffentlich hat sie bei dem anderen dann mehr Glück.

Siko71

vor 2 Jahren

Kapitel 5-8
Beitrag einblenden
@Lina94

Ich denke mal Max und Felix sind irgendwie Geschäftspartner.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks