Freya Miles

 4.4 Sterne bei 211 Bewertungen

Neue Bücher

Law Enforcement: Chicago

Erscheint am 01.01.2019 als Taschenbuch bei Montlake Romance.

Mein letzter Atemzug: Weihnachten mit Mr. Jennings

 (3)
Neu erschienen am 13.11.2018 als Hörbuch bei Miss Motte Audio.

Weihnachtswunderland

 (7)
Neu erschienen am 01.11.2018 als E-Book bei .

Alle Bücher von Freya Miles

Sortieren:
Buchformat:
Wenn Du mich findest (Finding You 1)

Wenn Du mich findest (Finding You 1)

 (16)
Erschienen am 23.03.2016
Loving Mr. Millionaire

Loving Mr. Millionaire

 (15)
Erschienen am 18.07.2018
Law Enforcement: Los Angeles

Law Enforcement: Los Angeles

 (16)
Erschienen am 21.03.2018
Saving Mr. Millionaire

Saving Mr. Millionaire

 (13)
Erschienen am 18.07.2018
Underground Fights: A Millionaire's Trust

Underground Fights: A Millionaire's Trust

 (13)
Erschienen am 20.06.2018
Lass mich fallen

Lass mich fallen

 (10)
Erschienen am 27.09.2017
Broken Mr. Millionaire

Broken Mr. Millionaire

 (10)
Erschienen am 18.07.2018
Underground Fights: A Millionaire's Pain

Underground Fights: A Millionaire's Pain

 (11)
Erschienen am 20.06.2018

Neue Rezensionen zu Freya Miles

Neu
Mognis avatar

Rezension zu "Weihnachtswunderland" von Freya Miles

Ein engelhaftes "Die Schöne und das Biesr"
Mognivor 11 Tagen

Das Buch hat mich bei der Buch Passion total angesprochen. Was sehr wunderlich war, dass die beiden Autoren nach 1,5 Stunden keine Bücher mehr hatten, aber es würde mir mit Signatur nach Hause geschickt.
Adrian bekommt einen besonderen Schutzengel zur Seite gestellt, Grace ist ein lebensfroher Engel und das genau Gegenteil von Adrian. Es ist ein bisschen wie "Die Schöne und das Biest", denn Adrian war vor seinen Unfall ein reicher Kotzbrocken, aber inzwischen ist er so entstellt, dass er sich total zurück gezogen hat. Nur sein Arzt sieht ihn regelmäßig, sonst hat er keinen Kontakt zu Menschen. Grace reist auf die Erde damit er wieder die Lebensfreude entdeckt, am Anfang hat man das Gefühl sie macht 1 Schritt vor und 3 zurück. Man merkt schnell, dass die beiden sich verlieben werden und möchte am liebsten dazwischen gehen, denn ich hatte Angst, dass sie beiden daran zerbrechen werden. Nach und nach findet Adrian seine Lebensfreude wieder und beide entdecken die Liebe zu ein andern. Und man erfährt, dass viel mehr hinter den beiden Schicksalen steckt.
Für mich hat das Buch ⭐⭐⭐⭐ verdient, es ist von der Story richtig gut, aber es fehlt mir was für den letzten Stern. Es passt aber herzlich in diese Winterzeit.
https://www.facebook.com/NinAs-Leselounge-284514409071192

Kommentieren0
45
Teilen
Kendas avatar

Rezension zu "Mein letzter Atemzug: Weihnachten mit Mr. Jennings" von Freya Miles

Leichte Startschwierigkeiten danach überzeugend
Kendavor 12 Tagen

Es ist Ende November, da muss eine Weihnachtlich angehauchte Geschichte her. Meine Wahl fiel auf „Mein letzter Atemzug: Weihnachten mit Mr. Jennings“. Es ist mein erster Roman von Freya Miles.

Mit dem Protagonisten Nate hatte ich anfänglich so meine Probleme, ich fand ihn etwas plump und wenig Sympathisch. Während der Zeit im Fahrstuhl ist er allerdings ein wenig weicher geworden und lässt einen Blick in sein inneres zu. Hier werden wir langsam warm miteinander. Auch nach der kritischen Situation entwickelt Nate sich weiter und diese Entwicklung gefällt mir sehr gut. Am Ende finde ich ihn richtig herzlich und sympathisch.

Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen. Ich hatte allerdings leicht Probleme in die Geschichte hinein zu finden was dem Protagonisten geschuldet war. Er war mir einfach unsympathisch aber im weiteren Verlauf hat sich das geändert und ich fand auch in die Geschichte hinein die mich letztendlich gut unterhalten hat und mich auch fesseln konnte. Diese Geschichte kann man leicht spontan hören und es ist möglich sie in einem Rutsch zu verschlingen.

Wie an jeden neuen Sprecher musste ich mich auch ein wenig an Kai Schulz gewöhnen. Der Anfang war nicht ganz einfach aber auch hier bin ich letztendlich mit ihm warm geworden. Kai hat mir besonders in Nate's sarkastischen Momenten gefallen aber auch alle anderen Situationen konnte er gut Leben einhauchen.

Zu jeder Geschichte gehört eine Verpackung und diese hier hat mir auf Anhieb gefallen und konnte mich überzeugen.




Fazit:
Nach leichten Startschwierigkeiten konnte die Hörbuchausgabe von „Mein letzter Atemzug: Weihnachten mit Mr. Jennings“ mich überzeugen. Sie konnte mich fesseln und gut unterhalten. Insgesamt ist es eine schöne Geschichte die man leicht zwischendurch hören kann. Ich kann „Mein letzter Atemzug: Weihnachten mit Mr. Jennings“ sehr empfehlen.

Kommentieren0
1
Teilen
H

Rezension zu "Weihnachtswunderland" von Freya Miles

Weihnachtswunderland .......absolute Leseempfehlung
hexegilavor 17 Tagen

Zwei tolle Autorinnen, und ein wunderschönes Cover war der Anfang von diesem tollen Buch. Der Klappentext verspricht ein Weihnachtsmärchen. Ich war von der ersten, bis zur letzten Seite gefangen und von Emotionen eingewickelt. Die Story ist ein perfektes Weihnachtswunder. Ich liebe es😍😍😍😍 Möchte aber nicht zu viel verraten, damit jeder dieses Wunder mit den vielen Emotionen selbst erleben kann. Aber VORSICHT Taschentuch - Alarm Für dieses Werk würde ich auch Zehn Sterne geben, wenn es möglich wäre. Deshalb leider nur die verdienten 5 Sterne ❤️❤️❤️❤️❤️

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 112 Bibliotheken

auf 13 Wunschlisten

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks