Freya Miles , Nadine Kapp Your Royal Highness: Pure Passion

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Your Royal Highness: Pure Passion“ von Freya Miles

Sexy – actiongeladen – romantisch Durch einen tragischen Todesfall in ihrer Familie wird die englische Prinzessin Eliza Mountbatten von heute auf morgen gezwungen, in ihre Heimat und somit in die verhassten Strukturen der Monarchie zurückzukehren. Für Bradley ist es keine Frage, dass er seine Freundin in dieser schweren Zeit begleitet, doch auf die unfassbare Ablehnung, die ihm aus dem Königshaus entgegenschlägt, ist selbst der toughe Ex-Cop nicht vorbereitet. Gerade als Bradley und Eliza beschließen, den Hof zu verlassen und in ihr eigenes Leben zurückzukehren, schlägt das Schicksal vollkommen unvorbereitet und erbarmungslos zu. Ein Attentat auf die Königsfamilie erschüttert nicht nur die englische Monarchie, sondern auch die Beziehung des Traumpaares bis auf die Grundmauern. Bradley ist bereit, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um die Frau an seiner Seite zu beschützen. Selbst wenn er dafür sein eigenes Leben riskieren muss. Niemand ahnt, dass dieser Anschlag erst der Anfang ist und das Traumpaar bald um viel mehr kämpfen muss als nur um seine Liebe. Zweiter und letzter Teil rund um Bradley Savage und Eliza Mountbatten
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Grandioses Finale

    Your Royal Highness: Pure Passion
    Assi

    Assi

    20. August 2017 um 11:26

    Dieses Cover passt perfekt zu der Geschichte und zum ersten Teil. Bei beiden Covern ist die Schrift und die Positionierung des Titels gleich nur mit einer anderen Farbe.Es geht weiter mit Eliza und Bradley. Diesmal müssen sie sich dem englischen Königshaus stellen. Die Ablehnung durch Elizas Eltern ist schier unerträglich und dann auch noch der Anschlag auf die Königsfamilie. Bradley möchte Eliza zur Seite stehen, aber es ist alles andere als einfach. Irgendwie haben sie den Draht zueinander verloren. England tut ihnen und ihrer Liebe nicht gut. Aber sie haben einen Verbündeten, der versucht ihnen trotz der widrigen Umstände zu helfen. Ob sie es schaffen diese schwere Zeit zu überstehen, das müsst ihr selber lesen. Mich hat die Geschichte der beiden wieder total begeistert. Das Autoren Trio hat wieder alle Register gezogen um diese Geschichte sehr spannend, aber auch erotisch und vor allem mit ganz viel Drama und unerwarteten Geschehnissen zu gestalten. Die Story hat mich in ihren Bann gezogen und ich habe das Buch kaum mal zur Seite legen können. Ich hatte es im Nu gelesen und freute mich am Ende zu lesen, dass Jonathan, Elizas Bruder sein eigenes Buch bekommt, in dem wir auch über Bradley und Eliza auf dem Laufenden gehalten werden.Fazit:Ein grandioses Finale der Liebe um Eliza und Bradley, das mich sehr begeistert hat.

    Mehr
  • Grandioses Finale

    Your Royal Highness: Pure Passion
    Assi

    Assi

    20. August 2017 um 11:26

    Dieses Cover passt perfekt zu der Geschichte und zum ersten Teil. Bei beiden Covern ist die Schrift und die Positionierung des Titels gleich nur mit einer anderen Farbe.Es geht weiter mit Eliza und Bradley. Diesmal müssen sie sich dem englischen Königshaus stellen. Die Ablehnung durch Elizas Eltern ist schier unerträglich und dann auch noch der Anschlag auf die Königsfamilie. Bradley möchte Eliza zur Seite stehen, aber es ist alles andere als einfach. Irgendwie haben sie den Draht zueinander verloren. England tut ihnen und ihrer Liebe nicht gut. Aber sie haben einen Verbündeten, der versucht ihnen trotz der widrigen Umstände zu helfen. Ob sie es schaffen diese schwere Zeit zu überstehen, das müsst ihr selber lesen. Mich hat die Geschichte der beiden wieder total begeistert. Das Autoren Trio hat wieder alle Register gezogen um diese Geschichte sehr spannend, aber auch erotisch und vor allem mit ganz viel Drama und unerwarteten Geschehnissen zu gestalten. Die Story hat mich in ihren Bann gezogen und ich habe das Buch kaum mal zur Seite legen können. Ich hatte es im Nu gelesen und freute mich am Ende zu lesen, dass Jonathan, Elizas Bruder sein eigenes Buch bekommt, in dem wir auch über Bradley und Eliza auf dem Laufenden gehalten werden.Fazit:Ein grandioses Finale der Liebe um Eliza und Bradley, das mich sehr begeistert hat.

    Mehr
  • Super Fortsetzung

    Your Royal Highness: Pure Passion
    iris_knuth

    iris_knuth

    13. August 2017 um 18:02

    Es geht Aufregend und Spanend weiter. Dieses Mal wird es sehr Königlich. Das Vorwort fand ich klasse und genau auf den Punkt getroffen. Mich hat es aber nicht abgehalten, das Buch zu lesen. Ich habe es in einem Rutsch durchgelesen. Für Eliza und Bradley wird alles nicht so einfach. Den sie Kämpfen echt für ihre Liebe. Auch wenn sich das Königshaus quer stellt. Die beiden glauben an ihre Liebe. Auch wenn sie manchmal echt an ihre Grenzen stoßen. Drei wunderbare Autoren haben einen tollen Roman geschafft. Und ich bin schon gespannt wie es 2018 dann mit den beiden weiter geht. Das Cover ist einfach klasse und passt sehr gut zu dem ersten Teil. Der Schreibstil ist super. Leicht und Locker. 

    Mehr