Frida Nilsson

 4,2 Sterne bei 33 Bewertungen
Autorin von Hedvig! Das erste Schuljahr, Siri und die Eismeerpiraten und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Frida Nilsson

Wichtige zeitgenössische Kinderbuchautorin Schwedens: Der 1979 geborenen schwedischen Autorin wurde die Liebe zum Schreiben und zum Theater von ihrem Vater, der als Journalist und Theaterautor tätig war, in die Wiege gelegt. So entschied sie sich nach dem Abitur dazu, Theaterkurse für Kinder anzubieten, bevor sie im Jahr 2004 ihr literarisches Debüt „Kråkans otroliga liftarsemester“ veröffentlichte. In Deutschland ist die Kinderbuchautorin, die zudem als Synchronsprecherin und Moderatorin arbeitet, durch ihre „Hedvig!“-Reihe bekannt. Band 1 „Hedvig! - Das erste Schuljahr“ erschien 2012. Für den Kinderroman „Ich, Gorilla und der Affenstern“ (Original: „Apstjärnan“, 2005) aus dem Jahr 2010 wurde sie 2011 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert. Sie wird von der Presse und in Literaturkreisen hochgelobt und erweist sich als durchaus würdig, in die großen Fußstapfen Astrid Lindgrens zu treten. Frida Nilsson lebt in Stockholm. In den Sommermonaten zieht es sie jedoch in die schwedische Provinz Örebro.

Alle Bücher von Frida Nilsson

Cover des Buches Hedvig! Das erste Schuljahr (ISBN: 9783407744531)

Hedvig! Das erste Schuljahr

 (10)
Erschienen am 03.02.2014
Cover des Buches Siri und die Eismeerpiraten (ISBN: 9783423627092)

Siri und die Eismeerpiraten

 (6)
Erschienen am 23.08.2019
Cover des Buches Frohe Weihnachten, Zwiebelchen! (ISBN: 9783407749062)

Frohe Weihnachten, Zwiebelchen!

 (3)
Erschienen am 04.10.2017
Cover des Buches Hedvig! Im Pferdefieber (ISBN: 9783407744814)

Hedvig! Im Pferdefieber

 (2)
Erschienen am 18.09.2017
Cover des Buches Sasja und das Reich jenseits des Meeres (ISBN: 9783836956888)

Sasja und das Reich jenseits des Meeres

 (2)
Erschienen am 24.06.2019
Cover des Buches Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo (ISBN: 9783407745996)

Hedvig! Die Prinzessin von Hardemo

 (2)
Erschienen am 17.08.2015
Cover des Buches Ich und Jagger gegen den Rest der Welt (ISBN: 9783836959049)

Ich und Jagger gegen den Rest der Welt

 (1)
Erschienen am 25.06.2018
Cover des Buches Siri und die Eismeerpiraten (ISBN: 9783836959209)

Siri und die Eismeerpiraten

 (0)
Erschienen am 01.07.2017

Neue Rezensionen zu Frida Nilsson

Cover des Buches Sasja und das Reich jenseits des Meeres (ISBN: 9783423627382)Flaventuss avatar

Rezension zu "Sasja und das Reich jenseits des Meeres" von Frida Nilsson

phantastische Abenteuerreise für Kinder mit philosophischem Einschlag
Flaventusvor 2 Monaten

Was geschieht mit uns Menschen, wenn wir gestorben sind? Eine Frage, die die Menschheit seit jeher umtreibt. In dem Jugendbuch „Sasja und das Reich jenseits des Meeres“ wird das Thema von Frida Nilsson sehr ungewöhnlich angegangen. In diesem Buch schnappt sich nämlich der Tod die Mutter des kleinen Sasja, der ihm prompt hinterherfährt und in sein Reich eindringt.

Reise

Ab diesem Zeitpunkt wird der Roman zu einem phantastischen Erzählerlebnis, in dem der junge Protagonist eine Abenteuerreise unternimmt. Für einen Fantasy-Roman sicherlich nicht ungewöhnlich, gibt es derer viele. Nur leben in diesen Reichen nicht Elfen, Zwerge und Trolle, sondern Wesen in Form von Schweinen, Hunden und Harpyien. Allein das schon eine wundervolle Idee.

Das Buch lebt aber nicht von den ungewöhnlichen Wesen, sondern von der ansprechenden und jugendgerechten Schreibweise. In diesem Fall hat das Buch zuerst mein zehnjähriger Sohn gelesen, der es als gut befunden hat, weshalb ich es mir anschließend vorgenommen habe. Seinen Eindruck kann ich durchaus bestätigen.

Der Verlag umwirbt das Buch zurecht damit, dass das Thema Tod sehr schön aufbereitet wurde und gut mit den Themen Freundschaft und Mut verwoben wurde. Nur den Vergleich mit Astrid Lindgren würde ich nicht wagen. Ihre Romane entstammen einfach einem anderen Zeitgeist.

Fazit

Dieses Buch wurde sowohl von meinem Sohn als auch von mir gelesen und als gut befunden. Wir können beide eine Empfehlung für die jeweilige Zielgruppe aussprechen. Sowohl Jugendliche ab einem Alter von zirka zehn Jahren als Freunde der ruhigen Fantasy werden ihre Freude an diesem Buch haben.


Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Siri und die Eismeerpiraten (ISBN: 9783423627092)G

Rezension zu "Siri und die Eismeerpiraten" von Frida Nilsson

Eine lange Reise nach Hause
GeorgBvor 4 Monaten

Das Buch ist leider völlig unbekannt in Deutschland. Mein Sohn hat es eher zufällig in der Bibliothek ausgeliehen. Ich finde, mit dem Cover müsste man sich mehr Mühe machen, es ist irgendwie zu blass, zu altbacken und auch zu kindisch geworden, so eine typische Kinderzeichnung mit Buntstiften am Nachmittag in der Schule, es verspricht nicht mal einen Zehntel von den knallharten Abenteuern, die einen im Buch erwarten. Dafür ist  die Geschichte knallhart! Die Piraten entführen regelmässig Kinder aus einem Fischerdorf, damit sie für sie in den Kohlenminen als Sklaven arbeiten. Und niemand von den Erwachsenen mischt sich ein - alle ducken sich. Nur die kleine Siri stellt sich diesen unverschämten Vagabunden entgegen! Von einer Seite ist sie von den Schuldgefühlen getrieben - sie hat ihre kleine Schwester ohne Aufsicht gelassen, von der anderen -´ist es eine Heldentat aus Schwesterliebe. Die Familienverhältnisse werden sehr detailliert und wahrheitsgemäss beschrieben, ich hatte wirklich das Gefühl, dort in diesem Fischerdorf mitten im ewigen Eis zu sein. Das Buch ist so was wie ein Logbuch einer grossen Reise mit vielen erstaunlichen Begegnungen. Mein Sohn war begeistert und ich muss gestehen, es hat mich auch berührt - daher die vollen fünf Sterne.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches Siri und die Eismeerpiraten (ISBN: 9783423627092)Brigitte_Wallingers avatar

Rezension zu "Siri und die Eismeerpiraten" von Frida Nilsson

Empfehlenswerter, packender Kinderroman
Brigitte_Wallingervor einem Jahr

Leselevel: ♦♦♦♦◊
Wissenssteigerung: ♦♦♦◊◊
Humor: ♦♦♦◊◊
Spannung: ♦♦♦♦♦
Gefühl: ♦♦♦♦♦
Elternvergnügen: ♦♦♦♦♦

Zielgruppe: 10 – 14 Jahre

368 Seiten, TB um € 9,95

Themen: Abenteuer, Mut, Piraten, Familie, Freundschaft, Bergwerk, Eismeer

Siri und ihre Schwester Miki leben als Halbwaisen zusammen mit ihrem gebrechlichen Vater auf einer Insel im Eismeer. Eines Tages wird Miki von Piratenkapitän Weißhaupt entführt, der Kinder für die Arbeit in seinen Bergwerken raubt. Kein Kind hat die Schufterei unter Tage bislang überlebt.

Was kein Erwachsener wagt, ist für Siri das einzig Mögliche: Sie bricht auf, um ihre Schwester zu retten. Auf ihrer Reise trifft sie auf Eiswölfe und Meerjungfrauen, auf „Seebären“, Fischer und Piraten. Mit einem guten Freund an ihrer Seite schafft sie es schließlich auf Weißhaupts Pirateninsel, doch wie soll sie nun Miki aus der Piratenfestung befreien?

Spannung bis zur letzten Seite verspricht dieser großartige Kinderroman von Frida Nilsson, die im Wald lebt und mit ihrem Hund spricht. Die 1979 geborene schwedische Schriftstellerin schreibt seit 2004 äußerst erfolgreich für Kinder. Nilsson kommt ursprünglich aus dem Theaterbereich und arbeitet auch als Moderatorin in Funk und Fernsehen. Sie war für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und gewann den Astrid-Lindgren-Preis 2014.

Siri und die Eismeerpiraten wurde mit dem Luchs von DIE ZEIT und Radio Bremen sowie der Nils-Holgersson-Plakette ausgezeichnet. Ein fantastisches, packendes Abenteuer in Buchform, sehr zu empfehlen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Frida Nilsson wurde am 16. Januar 1979 in Hardemo (Schweden) geboren.

Community-Statistik

in 40 Bibliotheken

auf 3 Wunschzettel

von 1 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks