Die leuchtende Stadt: Erzählungen. Mit einem Vorwort von Thomas von Steinaecker

von Fridolin Schley 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Die leuchtende Stadt: Erzählungen. Mit einem Vorwort von Thomas von Steinaecker
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die leuchtende Stadt: Erzählungen. Mit einem Vorwort von Thomas von Steinaecker"

Bei diesen sechs Erzählungen stehen mir leicht in die Schräge gedrehte Welten vor Augen, in denen die Figuren um Selbstbehauptung ringen, um Haltung oder auch nur um festen Halt: Da ist eine Familie, die für die Mutter zum Geburtstag den Hamlet aufführt – bis plötzlich die Grenzen zwischen Spiel und Ernst verwehen und lang verdeckte Gräben aufreißen; da ist ein Mann, der vom Leben Abschied nimmt – und die groteske Vision einer Zukunft entwirft, in der die moderne Medizin eine Welt seliger Kranker erschafft; oder die junge Polin, die in tödliche Gefangenschaft gerät – und dort unversehens zur Schönheitskönigin avanciert. Mit unterschiedlichen Stimmen und historischen Bezügen kreisen die Geschichten aus »Die Leuchtende Stadt« um das Verlorengehen und seine oft untergründige Verwandtschaft zur Erlösung. Menschen und Dinge geraten hier außer Kontrolle, eskalieren schleichend, verlieren ihren Zusammenhang und stabilen Grund. Doch auch Fallen fühlt sich an wie Fliegen, zumindest für einen kurzen Augenblick.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783956070105
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:46 Seiten
Verlag:hey! publishing Verlag
Erscheinungsdatum:18.12.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks