Frieda Lamberti Apfelkomplott

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Apfelkomplott“ von Frieda Lamberti

Freddy ist ratlos. Trotz Rekordernte herrscht Ebbe in ihrer Kasse. Die taffe Obstbäuerin kennt den Grund. Das russische Importverbot ist schuld an ihrem finanziellen Desaster. Doch nicht nur Putin bereitet ihr Kopfzerbrechen. Schon länger hängt bei ihr der Haussegen schief, denn ihr Mann Arno schert sich weder um seine ehelichen Pflichten, noch kümmert er sich um die Arbeit auf den Apfelplantagen. Ihre resolute Freundin Hillu entwickelt eine rettende Geschäftsidee. Statt weiterhin Äpfel zu ernten, sollen künftig die Obstblüten zu einem kostbaren Schönheitselixier verarbeitet werden. Doch als Arno beschließt, den Hof aufzugeben, droht ihr Plan zu platzen und stellt das Leben aller Beteiligten auf den Kopf.

Wow, erst hab ich gedacht: ein weiterer Beziehungs-Frauen-Unterhaltungsroman, und dann ... Lesen!

— Seerosengiesserin
Seerosengiesserin

Stöbern in Romane

Die wundersame Reise eines verlorenen Gegenstands

Eine Reise bei der Michele sein eigenes "Ich" wiederfindet. Ein sehr schönes Hörbuch

Kuhni77

Dann schlaf auch du

Spannend, schockierend und furchtbar traurig. Ein sprachgewaltiges Buch, dass sich so richtig keinem Genre zuordnen lässt. Lesenswert!

Seehase1977

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen