Frieda Lamberti Drei Liebeskrimis

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drei Liebeskrimis“ von Frieda Lamberti

Karpfen & Co. Die 37 jährige Anna Scheffler leidet nach einem Autounfall unter partiellem Gedächtnisverlust. Sie erkennt zwar ihren Ehemann Frank. Sie weiß auch, dass sie als Redakteurin für einen Gourmet Verlag tätig ist. Allerdings an den Unfall und an die davor liegenden Monate hat sie keine Erinnerung mehr. Allein macht sie sich auf die Suche nach ihrem verloren Frühling, Sommer und Herbst und findet sich in einem Geflecht von Täuschungen und Machenschaften wieder. Wer ist der Mann, der ihr in kurzen Flashbacks erscheint? Wem kann sie noch trauen? Die Gesellschafterin Noch immer lebt die Hamburgerin Hanne Köster mit Tilo in ihrem kleinen Reihenhaus, obwohl sie schon seit drei Monaten von ihm geschieden ist. Den verzweifelten Versuch, sich von ihm zu lösen, schaffte sie bisher nur beruflich. Sie ist Gesellschafterin der wohlhabenden Katharina Heussmann, einer Unternehmerin im Ruhestand, die mit ihren erwachsenen Töchtern eine stattliche Villa bewohnt. Als enge Vertraute stößt Hanne auf ein dunkles Familiengeheimnis, das auch ihr Leben entscheidend beeinflusst. Eisregen Eisregen hat die Großstadt Hamburg lahm gelegt. Die Bewohner des Vierfamilienhauses im Veilchenweg müssen den Tag trotz aller Widrigkeiten meistern. Dennoch bleibt eine Person auf der Strecke.

Stöbern in Liebesromane

Die Rückkehr der Wale

Sehr schöne, romantische Geschichte, die in Schottland spielt

Blintschik

Das Glück an Regentagen

leider nicht annähernd so gefühlvoll und spannend wie gedacht

Anni59

Der letzte erste Kuss

Elle und Luke sind einfach nur umwerfend!

book_lover01301

Ich treffe dich zwischen den Zeilen

Ein Buch, das soviel mehr ist, als ein Schmöker über die Liebe zu Büchern. Absolut lesenswert, tiefsinnig, spannend und traurig zugleich.

FreydisNeheleniaRainersdottir

Sieben Tage voller Wunder

Eine wundervolle, berührende Liebesgeschichte

bine174

Zwei fast perfekte Schwestern

Zwei unterschiedliche Schwestern auf der Suche nach ihrem persönlichen Glück

Meine_Magische_Buchwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Buchverlosung zu "Drei Liebeskrimis" von Frieda Lamberti

    Drei Liebeskrimis

    FriedaLamberti

    20 Testleser für ebook Drei Liebeskrimis gesucht Liebe Lovelybookers, meine kurzen Liebeskrimis habe ich zu zwei Bänden zusammengeführt. Drei und Vier Liebenskrimis sind als E-Book und Printausgabe erhältlich. Wer gern Bücher aus dem Genre unvorhersehbare Liebesgeschichten liest, sendet bitte eine PN mit seiner EMail Adresse an mich (frieda.lamberti@aol.com). Die Gesamtausgaben folgen umgehend als pdf. Viel Vergnügen beim (Test-)Lesen!  Achtung, wer einen klassischen Krimi erwartet, der wird enttäuscht. Bei diesen Geschichten geht es vielmehr um Spannung, Humor und ein Happy End ist auch nicht immer garantiert. Lieben Gruß Frieda Zum Inhalt   Drei kurze Liebeskrimis 277 Seiten ISBN-13: 978-1483902296 ISBN-10: 1483902293 Karpfen & Co. Die 37-jährige Anna Scheffler leidet nach einem Autounfall unter partiellem Gedächtnisverlust. Sie erkennt zwar ihren Ehemann Frank. Sie weiß auch, dass sie als Redakteurin für einen Gourmet-Verlag tätig ist. Allerdings an den Unfall und an die davor liegenden Monate hat sie keine Erinnerung mehr. Allein macht sie sich auf die Suche nach ihrem verloren Frühling, Sommer und Herbst und findet sich in einem Geflecht von Täuschungen und Machenschaften wieder. Wer ist der Mann, der ihr in kurzen Flashbacks erscheint? Wem kann sie noch trauen? Eisregen Eisregen hat die Großstadt Hamburg lahm gelegt. Die Bewohner des Vierfamilienhauses im Veilchenweg müssen den Tag trotz aller Widrigkeiten meistern. Dennoch bleibt eine Person auf der Strecke. Die Gesellschafterin Noch immer lebt die Hamburgerin Hanne Köster mit Tilo in ihrem kleinen Reihenhaus, obwohl sie schon seit drei Monaten von ihm geschieden ist. Den verzweifelten Versuch, sich von ihm zu lösen, schaffte sie bisher nur beruflich. Sie ist Gesellschafterin der wohlha­benden Katharina Heussmann, einer Unternehmerin im Ruhestand, die mit ihren erwachsenen Töchtern eine stattliche Villa bewohnt. Als enge Vertraute stößt Hanne auf ein dunkles Familiengeheimnis, das auch ihr Leben entscheidend beeinflusst.

    Mehr
    • 4
  • Drei Liebeskrimis von Frieda Lamberti

    Drei Liebeskrimis

    Helli

    06. July 2013 um 01:58

    Buch: Karpfen & Co. Die 37 jährige Anna Scheffler leidet nach einem Autounfall unter partiellem Gedächtnisverlust. Sie erkennt zwar ihren Ehemann Frank. Sie weiß auch, dass sie als Redakteurin für einen Gourmet Verlag tätig ist. Allerdings an den Unfall und an die davor liegenden Monate hat sie keine Erinnerung mehr. Allein macht sie sich auf die Suche nach ihrem verloren Frühling, Sommer und Herbst und findet sich in einem Geflecht von Täuschungen und Machenschaften wieder. Wer ist der Mann, der ihr in kurzen Flashbacks erscheint? Wem kann sie noch trauen? Die Gesellschafterin Noch immer lebt die Hamburgerin Hanne Köster mit Tilo in ihrem kleinen Reihenhaus, obwohl sie schon seit drei Monaten von ihm geschieden ist. Den verzweifelten Versuch, sich von ihm zu lösen, schaffte sie bisher nur beruflich. Sie ist Gesellschafterin der wohlhabenden Katharina Heussmann, einer Unternehmerin im Ruhestand, die mit ihren erwachsenen Töchtern eine stattliche Villa bewohnt. Als enge Vertraute stößt Hanne auf ein dunkles Familiengeheimnis, das auch ihr Leben entscheidend beeinflusst. Eisregen Eisregen hat die Großstadt Hamburg lahm gelegt. Die Bewohner des Vierfamilienhauses im Veilchenweg müssen den Tag trotz aller Widrigkeiten meistern. Dennoch bleibt eine Person auf der Strecke. Autor: Frieda Lamberti, 52, Hamburgerin, verheiratet seit 1979, 4fache Oma lebt ihre Vorliebe für Frankreich, gutes Essen, lecker Kochen, Wein, Männer und Musik in ihren Geschichten aus. Meinung: Frieda Lamberti stellt uns hier ihr Buch vor, Drei Liebeskrimis, welches, wie der Titel schon sagt, drei Krimis beinhaltet, die sehr schön geschrieben sind, was natürlich dem tollen Schreibstil zuzuschreiben ist. Die Protagonisten sind wunderschön beschrieben. In allen drei Geschichten bleibt die Spannung bis zum Schluss erhalten. Alle drei Geschichten sind in sich einzigartig. Spannende Geschichten, die lesenswert sind!

    Mehr
  • Spannende Krimis rund um die Liebe

    Drei Liebeskrimis

    Kitty411

    02. July 2013 um 16:40

    Zum Buch: „Drei Liebeskrimis“ von Frieda Lamberti ist ein Kurzkrimi-Buch, das am 29.03.2013 erschienen ist. Zu beziehen z.B. hier: http://www.amazon.de/o/ASIN/1483902293/lovebook-21 Klappentext: Karpfen & Co.:  Die 37 jährige Anna Scheffler leidet nach einem Autounfall unter partiellem Gedächtnisverlust. Sie erkennt zwar ihren Ehemann Frank. Sie weiß auch, dass sie als Redakteurin für einen Gourmet Verlag tätig ist. Allerdings an den Unfall und an die davor liegenden Monate hat sie keine Erinnerung mehr. Allein macht sie sich auf die Suche nach ihrem verloren Frühling, Sommer und Herbst und findet sich in einem Geflecht von Täuschungen und Machenschaften wieder. Wer ist der Mann, der ihr in kurzen Flashbacks erscheint? Wem kann sie noch trauen?   Die Gesellschafterin: Noch immer lebt die Hamburgerin Hanne Köster mit Tilo in ihrem kleinen Reihenhaus, obwohl sie schon seit drei Monaten von ihm geschieden ist. Den verzweifelten Versuch, sich von ihm zu lösen, schaffte sie bisher nur beruflich. Sie ist Gesellschafterin der wohlhabenden Katharina Heussmann, einer Unternehmerin im Ruhestand, die mit ihren erwachsenen Töchtern eine stattliche Villa bewohnt. Als enge Vertraute stößt Hanne auf ein dunkles Familiengeheimnis, das auch ihr Leben entscheidend beeinflusst. Eisregen: Eisregen hat die Großstadt Hamburg lahm gelegt. Die Bewohner des Vierfamilienhauses im Veilchenweg müssen den Tag trotz aller Widrigkeiten meistern. Dennoch bleibt eine Person auf der Strecke. Die Story: Karpfen & Co.: Nach einem Unfall fehlen Anna Monate in ihrer Erinnerung. Sie bemerkt, dass ihr Mann versucht, Dinge vor ihr geheim zu halten, und beginnt, in ihrem Leben nachzuforschen. Dabei kommt ihre Erinnerung stückchenweise zurück, und sie kommt einem Komplott auf die Spur, das sowohl ihr Berufs- als auch ihr Privatleben betrifft… Wird Anna es schaffen, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen? Die Gesellschafterin: Hanne bekommt von der Frau, für die sie als Gesellschafterin tätig ist, das Angebot, in die Dachkammer ihres Hauses zu ziehen, nachdem sie sich von ihrem Mann hat scheiden lassen und keine neue Wohnung findet. In der wohlhabenden Familie wird Hanne freundschaftlich aufgenommen, erfährt aber auch Familiengeheimnisse, die besser verborgen geblieben wären. Bei einem gemeinschaftlichen Urlaub im Familienanwesen in Frankreich lernt Hanne Laurence kennen, dem sie rasch nahe kommt, und der ihr ebenfalls Geheimnisse anvertraut, die ihn und die Familie betreffen… einige Zeit später kommt es zu einem Eklat, der schwerwiegende und weitreichende Folgen für alle hat. Wird sich alles noch zu einem guten Ende wenden? Eisregen: Ein vollkommen normaler Tag, der durch Eisregen und Blitzeis das Leben der Leute schwer macht… in einem Mehrfamilienhaus reihen sich die Schicksale der einzelnen Bewohner an diesem Tag aneinander und ergeben schlussendlich eine ganz neue Geschichte… Covergestaltung: Das Cover zeigt eine blutige Hand vor schwarzem Hintergrund. Im oberen Bereich des Covers steht in rot der Autorenname, darunter in gelb der Titel und die Namen der einzelnen Geschichten. Meine Meinung: Dieses Buch hat mir gut gefallen. Es enthält drei vollkommen unterschiedliche Geschichten, die in flüssigem Schreibstil verfasst wurden und sich hervorragend lesen lassen. Alle drei Geschichten sind gut gemacht und sehr abwechslungsreich, außerdem sind sie nicht vorhersehbar, so dass man nicht nach einigen Seiten schon ahnt, wie die Geschichte endet, sondern bis zum Schluss mitfiebert. Dadurch hat mich das Buch gut unterhalten und ich vergebe 5 Sterne.  

    Mehr
  • Drei Liebeskrimis

    Drei Liebeskrimis

    Manu2106

    11. June 2013 um 10:05

    Klappentext: Karpfen & Co. Die 37 jährige Anna Scheffler leidet nach einem Autounfall unter partiellem Gedächtnisverlust. Sie erkennt zwar ihren Ehemann Frank. Sie weiß auch, dass sie als Redakteurin für einen Gourmet Verlag tätig ist. Allerdings an den Unfall und an die davor liegenden Monate hat sie keine Erinnerung mehr. Allein macht sie sich auf die Suche nach ihrem verloren Frühling, Sommer und Herbst und findet sich in einem Geflecht von Täuschungen und Machenschaften wieder. Wer ist der Mann, der ihr in kurzen Flashbacks erscheint? Wem kann sie noch trauen? Die Hauptprotagonistin Anna Scheffler ( freiberufliche Redakteurin )liegt nach einem schweren Autounfall im Krankenhaus, sie lag im Künstlichen Koma und hat Gedächtnislücken was die letzten Monate betrifft kann sie sich an so gut wie nichts mehr erinnern. Ihr Mann Frank (Rechtsanwalt & Notar) hat sich während sie Krankenhaus lag um den ganzen Papierkram gekümmert. Sie hat eigenartige Träume von sich und einem anderen Mann, die sie jedoch nicht zuordnen kann. Von ihrer Freundin und Arbeitskollegin erfährt sie das sie ein Verhältnis mit einem Mann, Daniel hatte, das es wohl was ernsteres gewesen sei, da sie auch schon eine Wohnung zusammen hatten, nur wo das wusste sie auch nicht. Anna beginnt hinter dem Rücken ihres Mannes Frank mit der Suche nach Daniel. Ihre Erinnerungen an Daniel werden immer mehr. Und so scheint sich das Puzzle langsam aber sicher zusammen zu setzen. Eine Anzeige liegt gegen Anna vor, von ihrem Chef, der behauptet das sie Geld von der Firma veruntreut hat. Stimmt das wirklich? Anna bestreit dies jedoch Frank tut angeblich alles um ihr zu helfen, dennoch verschweigt und versteckt er vieles, was ihr Helfen könnte ihre Erinnerungen zurück zu bekommen, sogar einen Unfallbericht scheint es nicht zu geben, denn der den sie von Frank bekommen hat, der ist gefälscht. Anna geht auf Spurensuche, will ihr da jemand was anhängen? Gab es überhaupt einen Unfall? Wer und wo ist Daniel? Eine tolle Geschichte, die voller Überraschungen steckt, man leidet richtig mit Anna mit. Erzählt wird aus der Ich Perspektive, also Anna Erzählt ihre Geschichte. Die Gesellschafterin Noch immer lebt die Hamburgerin Hanne Köster mit Tilo in ihrem kleinen Reihenhaus, obwohl sie schon seit drei Monaten von ihm geschieden ist. Den verzweifelten Versuch, sich von ihm zu lösen, schaffte sie bisher nur beruflich. Sie ist Gesellschafterin der wohlhabenden Katharina Heussmann, einer Unternehmerin im Ruhestand, die mit ihren erwachsenen Töchtern eine stattliche Villa bewohnt. Als enge Vertraute stößt Hanne auf ein dunkles Familiengeheimnis, das auch ihr Leben entscheidend beeinflusst. Eine wirklich tolle Geschichte, die ich nicht wiedergeben kann, ohne zuviel zu verraten, denn es hängt hier alles irgendwie zusammen. Mir gefiel diese Geschichte am besten von den dreien, schade das sie so kurz war, hätte gerne noch viel mehr gelesen :) Erzählt wird aus der Ich Perspektive, also Hanne Erzählt ihre Geschichte. Eisregen Eisregen hat die Großstadt Hamburg lahm gelegt. Die Bewohner des Vierfamilienhauses im Veilchenweg müssen den Tag trotz aller Widrigkeiten meistern. Dennoch bleibt eine Person auf der Strecke.Auch eine schöne Geschichte, über einen Vormittag in einem Mehrfamilienhaus. Hier erfährt man recht viel was die verschiedenen Bewohner so treiben, es gibt affären, Geheimnisse, ein lang ersehntes wiedersehen, einen Diebstahl und einen Mord. Geschrieben ist diese Geschichte in der dritten Person. Alle Drei Geschichten lassen sich sehr gut lesen, man kann ohne Probleme eine Geschichte in einem Rutsch durchlesen. Ich finde das ist ein tolles Buch, lesen lohnt sich auf jeden Fall.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks