Neuer Beitrag

FriedaLamberti

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Leserunde für Schnellleser

Zeit der Seesterne ist der Auftakt meiner neuen Romanreihe. Schauplatz der Geschichte ist ein Strandhaus an der norddeutschen Ostseeküste, das der rüstigen Seniorin Trude Kaufmann gehört. An diesem fiktiven Ort spielen sich Romanzen, Komödien und Tragödien ab. Trude ist das, was man gemeinhin als Original bezeichnet. Obwohl ihr nichts entgeht, und sie sich liebend gern in die Angelegenheiten ihrer Feriengäste einmischt, ist sie eine gute Seele, die man einfach gernhaben muss. Neben Trude gibt es in Band 1 eine weitere Hauptperson. Olivia. Sie ist Architektin und mit ihrem Dasein rundum zufrieden. Sie brennt für ihren Job und fühlt sich in der Wohnung, die sie sich mit ihrer Freundin teilt, pudelwohl. Männer spielen in ihrem Leben keine große Rolle. Olivia will keine feste Beziehung. Auch nicht zu Tim, mit dem sie seit einigen Monaten die Wochenenden verbringt. Heiraten? Niemals, lautet ihre Devise.

Taschenbuch, E-Book und Hörbuch erscheinen am 11. April 2017. Wer 236 Seiten in einer Woche lesen und rezensieren kann, ist in dieser Leserunde herzlich willkommen.

https://www.amazon.de/dp/B06X9SX22L/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1491112150&sr=1-1&keywords=frieda+lamberti

Autor: Frieda Lamberti
Buch: Zeit der Seesterne

Larissa_Schira

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das klingt nach einem tollen Roman mit toller Location, ich würde sehr gerne mitlesen! Die 236 Seiten schaff ich in 2, maximal 3 Tagen, das sollte also kein Problem sein. Ich würde allerdings ein Printexempkar bevorzugen, ich bin da etwas altmodisch, E-Books sind nicht so mein Ding.

zauberblume

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo Frieda, würde den gerne den Auftakt zu deiner neuen Romanreihe lesen.
Bewerbe mich für ein Printexemplar. Das Buch ist auf zwei Tage kein Problem.
Liebe Grüße Sonja (leider haben wir auf der LBM verpasst)

Beiträge danach
189 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Diana182

vor 1 Jahr

Ich vermisse einige Schnelleser in der Runde schafswolke, FlipFlopLady007, effibriest, Janina84, SunshineSaar, Diana182, sommernachtstraum5,

Huhu=)

sorry, dass ich mich jetzt erst melde!:(
ich lag nach Ostern mit Bronchitis flach und komme daher leider erst jetzt wieder an den PC:/
Das Buch habe ich aber bereits gelesen und werde nun schnellstmöglich meine Eindrücke und meine Rezi verfassen:)

ganz liebe Grüße

Diana182

vor 1 Jahr

Abschnitt 1 bis Seite 65 Wie hättet ihr auf Tims Benehmen reagiert?

Hallo in die Runde und ein großes sorry für die späte Rückmeldung!:(

Mir hat der Einstig in die Geschichte auch sehr gut gefallen. der Schreibstil ist so wunderbar zu verfolgen, dass man schnell in der Geschichte versinkt und nicht mehr aufhören mag. daher hab ich das Buch auch fast am Stück gelesen;)

Die Hauptcharaktere finde ich sehr gut gezeichnet und man kann sie so sehr schnell auseinanderhalten.

Tim ist doch echt voll daneben!!! Wie kann man nur so sein!? ich hätte ebenso reagiert wie Olivia- vielleicht noch etwas heftiger....

Diana182

vor 1 Jahr

Abschnitt 2 bis Seite 125 Warum ist Olivia so verschlossen? Was vermutet ihr?
Beitrag einblenden

FlipFlopLady007 schreibt:
Anfangs habe ich mir auch keine großen Gedanken darüber gemacht, dass Olivia nicht heiraten möchte. Denn ich kenne viele Frauen, die ähnlich alt sind und genau dasselbe sagen. Einfach weil sie sich noch zu jung dazu finden. Aber je öfter Olivia das betont, desto mehr habe ich das Gefühl, und darauf zielt die Frage hier ja auch ab, das mehr dahinter stecken muss.

ich habe mir auch keine großen Gedanken darüber gemacht - ich wollte selbst nieeee nie heiraten und Kinder bekommen - bis ich den Richtigen traf und plötzlich war alles anders;) von daher hätte ich sie jetzt nicht sonderlich als verschlossen und abneigend dem Thema gegenüber empfunden...

Aber es kann schon sein, dass es mir ihrer Vergangenheit zusammen hängt- solche Erlebnisse prägen ja auch ganz schön :/

Diana182

vor 1 Jahr

Abschnitt 3 bis Seite169 Hat Anne Marie richtig gehandelt? Hättet ihr Oma Valdez verzeihen können?
Beitrag einblenden

misery3103 schreibt:
Einerseits kann ich Anne Marie verstehen, denn sie wollte Olivia beschützen. Andererseits finde ich, dass sowohl Olivia als auch ihre anderen Großeltern ein Recht auf ein Miteinander gehabt haben. Mir tut es leid, dass Olivia ihren Großvater nun nicht mehr kennenlernen kann.

ja so sehe ich das auch, auch wenn ich Anne Marie verstehen kann...es ist immer schwierig zu urteilen, wenn man selbst nicht in solchen Situationen steckt...

Diana182

vor 1 Jahr

Abschnitt 3 bis Seite169 Hat Anne Marie richtig gehandelt? Hättet ihr Oma Valdez verzeihen können?
Beitrag einblenden

SunshineSaar schreibt:
Wow, was für überraschende Wendungen – aber genau das liebe ich an guten Geschichten. Zurzeit kann ich das Buch gar nicht mehr zur Seite legen – ich bin total gefesselt von der Story.

dem kann ich nur zustimmen - ging mir beim lesen auch so!:)

Diana182

vor 1 Jahr

Abschnitt 4 bis Ende Eure abschließende Meinung

Wow, das Ende hatte es noch einmal so richtig in sich - da hätte ich am Anfang des Buches so gar nicht mit gerechnet und wurde wirklich sehr positiv überrascht!

Ich liebe es, wenn es zu vielen verstrickten unerwarteten Wendungen kommt :D

ich war echt baff und musste die Geschichte erst einmal auf mich wirken lassen - es ist schon krass, was da so passiert ist in all den Jahren - und bin echt gespannt, wie die Geschichte ihren Lauf im 2. Teil nehmen wird, da ja hier und da noch ein paar Dinge offen blieben:)

Diana182

vor 1 Jahr

Abschnitt 4 bis Ende Eure abschließende Meinung

Nun habe ich direkt noch meine Rezension verfasst, die natürlich auch auf Amazon erscheint!

https://www.lovelybooks.de/autor/Frieda-Lamberti/Zeit-der-Seesterne-1436586429-w/rezension/1451131562/

Ich möchte mich nochmals entschuldigen, dass es bei mir diesmal so lange gedauert hat:(

Das Buch hat mir wirklich sehr gefallen und ich werde auf jeden Fall noch weitere von dir lesen!!!! Vielen lieben dank, dass ich an dieser Runde teilnehmen durfte!!!

ganz liebe Grüße

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.