Friederike Costa Verliebt in einen Apfeldieb! Ein spritziger und amüsanter Liebesroman nur für Frauen! (Friederike Costa Liebesroman)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Verliebt in einen Apfeldieb! Ein spritziger und amüsanter Liebesroman nur für Frauen! (Friederike Costa Liebesroman)“ von Friederike Costa

Selina ist die rechte Hand des Leiters der Marketingabteilung eines großen Marmeladenherstellers. Als sie der Firmenleitung ihr erstes eigenes Projekt vorstellt, betrügt ihr Vorgesetzter sie nicht nur um den Erfolg, sondern auch um die Provision. Aus Enttäuschung und auch Wut lässt sie sich hinreißen zu kündigen. Doch nicht genug damit, ihr Lebensgefährte Michael hat sich klammheimlich aus dem Staub gemacht. Zurück bleibt sein Hund und ein altes ziemlich heruntergekommenes Häuschen auf dem Land, das Selina vor Jahren geerbt hat, und um das sie sich nun endlich kümmern will. Sie fährt hin und stößt als erstes mit einem Mann zusammen, der in ihrem Garten Äpfel klaut. Dann bricht sie sich den Arm, und verliebt sich ausgerechnet in den Apfeldieb. Gerade da kommt Michael zurück. Nun hat Selina die Wahl zwischen zwei Männern… Buchempfehlung Susanna Rossi`s neuer Liebesroman "Verdammt, er liebt mich! Singlefrau trifft Mr. Right" ist erschienen. Inhalt: Christine, alleinerziehende Singlefrau, gönnt sich einen Abend im Theater. „Hallo, kennen wir uns nicht?“ spricht ein gutaussehender, attraktiver Mittdreißiger sie an. Ein Abend voller Überraschungen wartet auf Christine, der charmante Peer erobert ihr Herz im Sturm. Ein leidenschaftlicher Kuss und die Frage „Wann sehen wir uns wieder“ ist der Beginn einer aufregenden und sinnlichen Beziehung, die das Geheimnis „Kennen wir uns nicht?“ bald auflösen wird… Ein entzückender wie auch spannender Liebesroman!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es hätte etwas länger sein können

    Verliebt in einen Apfeldieb! Ein spritziger und amüsanter Liebesroman nur für Frauen! (Friederike Costa Liebesroman)

    Jackys-Blog

    19. December 2013 um 19:59

    Das Cover, muss ich ganz erlich sagen, gefällt mir gar nicht. Es passt überhaupt nicht zur Geschichte. Da hätte ich mir etwas stimmigeres gewünscht, vielleicht ein Marmeladen Glas oder einen Obstgarten. Die Story ist interessant und fesselnd geschrieben. Man kommt schnell rein und das Buch lässt sich locker und leicht lesen. Es ist eine typische Lovestory wo es gleich zu Anfang ein paar Missverständnisse und Hindernisse auftauchen. Mir fehlt aber leider etwas die Spannung in der Story. Es gibt zwar Missverständnisse aber keine großen Überaschungen oder Wendungen. Die Charaktere sind sehr verschieden. Selina ist jemand der auch mal aufbrausen kann und mal eine Kurzschluß-Entscheidung fällt, aber eigentlich ganz lieb und sympatisch ist. Der Apfeldieb, stellt sich schnell als Tierarzt raus und besticht durch seinen Charme. Er ist ein ehrlicher und offener Mensch. Michael, Selinas Ex, ist dagegen ein Feigling. Er will einerseits eine feste Beziehung aber andererseits dieFreiheit um die  Welt zusehen. Entscheidungen muss man nicht direkt mit jemandem besprechen, eine Nachricht reicht auch. Meiner Meinung nach hätte man mehr aus der Story holen können, den 70 Seiten sind schon sehr schnell weg gelesen Alles zusammen gefasst, eine schöne Geschichte mit sympatischen Charakteren, aber einer zu  vorhersehbaren Geschichte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks