Friederike K. Berger

Lebenslauf von Friederike K. Berger

Friederike K. Berger, geboren 1958 in einer Beamtenfamilie, aufgewachsen in Bad Tölz, lebt mit ihrem Sohn in München.
Die Diplom Sozialpädagogin (FH), systemische Therapeutin/Familientherapeutin, DGSF anerkannt, ist Mitglied im bayerischen Journalistenverband.
Bisherige Veröffentlichungen in Lyrikzeitschriften, Zeitschriften, Zeitungen und dem Bayerischen Rundfunk sowie Lesungen in München und Kempten/Allgäu.
Im Klaus Friedrich Verlag München erschien im Juli 1983 ihr Gedichtband "Traum und Tod" mit Grafiken von Christian Mayrock.
Zudem erschienen vielzählige Veröffentlichungen zu sozialen, psychologischen und kulturellen Themen in Zeitschriften und Zeitungen sowie Interviews mit Personen des öffentlichen Lebens.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Friederike K. Berger

Cover des Buches Drei Farben Schwarz (ISBN:9783744820981)

Drei Farben Schwarz

 (0)
Erschienen am 16.05.2017

Neue Rezensionen zu Friederike K. Berger

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks