Friederike Ney Tatort Tannenbaum

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tatort Tannenbaum“ von Friederike Ney

Lesespaß und Gänsehaut unterm Tannenbaum!

Was von ihr noch übrig war, sah übel aus. Haut und Fleisch waren weitgehend weggerissen, darunter kamen die Rippen zum Vorschein, das ganze Skelett. An einigen entfleischten Gelenken hing noch der Knorpel, aber die meisten der langen Gliederknochen waren exartikuliert.
'Hättest du gern ein Stück Gans, David?', fragte Anja und trat zu mir ans Buffet.

In mörderischen, heiteren, besinnlichen Kurzgeschichten erzählen internationale Krimiautoren, wie ihre Ermittler Weihnachten feiern.

Friedrich Ani, Simon Beckett, Wolfgang Burger, Petra Busch, Åke Edwardson, Elly Griffiths, Hjorth & Rosenfeldt, Inge Löhnig, Kate Pepper, Peter Robinson, Helene Tursten und Andreas Winkelmann.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Wieder ein sehr guter Fitzek. Spannend und undurchschaubar bis zum Schluß.

sandrar44

Untiefen

Ich hätte mir von diesem Buch mehr erhofft.

Lovely_Lila

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Solider Krimi mit melancholischem Touch

eleisou

Origin

Schockierende Faszination, welche zum Nachdenken anregt

JenWi90

Cyrus Doyle und das letzte Vaterunser

Klassischer Kriminalfall vor malerischer Kulisse.

Doreen_Klaus

Die Attentäterin

Top! Wieder ein klasse Silva, sehr nah an der Ralität. Der Schreibstil faszinier, man kann das Buch nicht mehr weglegen

wildflower369

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weihnachtliche Kurzgeschichten

    Tatort Tannenbaum

    Mellchen

    23. November 2015 um 14:32

    Es handelt sich um Kurzgeschichten rund um Weihnachten, manchmal mit und manchmal ohne Mord und Totschlag. Teilweise sehr unterhaltsam, teilweise auch langweilig. Wie das bei Samplern halt so ist. Es soll halt der Geschmack einer großen Bandbreite an Lesern getroffen werden. Ideale Kurzgeschichtensammlung für Tage, an denen man keinen Sinn hat, lange Geschichten zu lesen sondern man zwischendurch einfach ein bischen Abwechslung braucht. Die bekannten Ermittler der Schriftsteller spielen mal die Haupt-, manches mal aber auch die Nebenrolle. Folgende Geschichten sind enthalten: Simon Beckett - Ein ganz normaler Tag Friedrich Ani - Das Stüberl-Wunder Andreas Winkelmann - Weihnachtspantoffel Ake Edwardson - Weihnachtsmann ohne Weihnachtsgeschenk Peter Robinson - Blue Christmas Elly Griffiths - Ruths erster Weihnachtsbaum Inge Löhring - Der sechste Platz Kate Pepper - Das Geschenk Wolfgang Burger - Feliz Navidad Helene Tursten - Toter Winkel Petra Busch - Herberts Fest, oder: Alles voller Küken Hjorth & Rosenfeldt - Feste feiern, wie sie falln Viten

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks