Friederike Popp

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • berührend

    Bedrängt und unendlich geborgen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. August 2014 um 15:37 Rezension zu "Bedrängt und unendlich geborgen" von Friederike I Popp

    Die Autorin dieses Buches lebt in einer ev. Ordensgemeinschaft und ist Ärztin und Psychotherapeutin. Das Buch hat eine große Tiefe und ist berührend. Die Autorin hat sich sehr mit dem Leben von Etty Hillesum beschäftigt, einer holländischen Jüdin die 1943 ermordet wurde. Sie hat ein Tagebuch hinterlassen, Ausschnitte aus diesem Tagebuch sind auch in diesem Buch und dazu ein Tagebuch der Autorin. Den Preis des Buches fand ich zu teuer da es eine ganz einfach dünne Taschenbuchausgabe ist. Ansonsten lohnt es sich sehr zu lesen!