Friederike Schmöe Kirchweihleichen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kirchweihleichen“ von Friederike Schmöe

Was kann schon schiefgehen auf einer feucht-fröhlichen fränkischen Kirchweih? Beim Genuss von Kerwakrapfen und Salzgurke, im Kettenkarussell und beim nächtlichen One-Night-Stand nach dem Verzehr der Schlachtplatte? Endet der Mix aus Brauchtum, Religiosität und Partylaune tödlich? Das beantworten die hier versammelten 13 KrimiautorInnen, die ihre Geschichten mit viel schwarzem Humor angerührt und mit authentischer fränkischer Kerwa-Atmosphäre garniert haben.

Sehr unterhaltsam!

— baerin
baerin

Stöbern in Krimi & Thriller

Death Call - Er bringt den Tod

Der beste Fall von Robert Hunter

AnnetteH

Kein guter Ort (Arne Eriksen ermittelt)

Sehr empfehlenswert!

Love2Play

Du sollst nicht leben

Nicht eines der Besten

HexeLilli

Die Fährte des Wolfes

Es ist "nur" ein solider Krimi ohne WOW-Effekt

Lesewunder

Geständnisse

Ein sehr spannendes Buch, das mit einem Knall endet, den ich nicht erwartet habe.

sabzz

Mord im Cottage: Ein Krimi mit Katze

Gut geeignet für den Sommer aber ohne das gewisse Etwas

buchernarr

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr unterhaltsame Geschichten aus Franken!

    Kirchweihleichen
    baerin

    baerin

    23. October 2016 um 17:22

    13 finstere Storys - so hat die Herausgeberin Friederike Schmöe ihre gesammelten Kirchweih-Geschichten im Untertitel genannt. Das trifft es genau - auf den diversen fränkischen Kirchweihen geschieht so mancher ungewöhnliche Todesfall. Bekannte Autoren wie Thomas Kastura, Tessa Korber, Helmut Vorndran und auch die Herausgeberin Schmöe und noch einige andere haben hier über berühmte Feste wie die Sandkerwa und das Walberlafest und diverse andere kleine Feste interessante kriminalistische Storys verfasst, die sich wunderbar lesen lassen. Sie spielen in der Geisterbahn, der Bratwurstbude, am Karussell und anderen Örtlichkeiten, wo gefeiert wird. Interessant sind sie alle und schön, um immer mal zwischendurch wieder eine zu lesen.

    Mehr
  • 13 finstere Geschichten

    Kirchweihleichen
    gaby2707

    gaby2707

    11. September 2015 um 13:59

    13 Krimiautorinnen und -autoren, deren Kurzbiografien im Anhang zu lesen sind, haben in diesem Buch ihre Geschichten auf der Kerwa in ganz Franken angesiedelt. Tote gibt es beim Kreislaufversagen im Starlight-Express, im Kinderkarussel und beim Brand einer Bratwurst-bude. Eine junge Frau muss sterben, weil sie "ihn" nicht angesehen hat. Es geht um einen Gesangverein, der seine Leichen nicht im Keller hat und um den Tod eines Trommlers. Sherlock Holmes und Dr. John Watson kümmern sich um einen toten Barthelsträger. Und wie hat schon die Oma eines jungen Schaustellers immer gesagt: "Echte Liebe ist immer gefährlich". Ein mit seinen 13 sehr verschiedenen Geschichten recht kurzweiliges Buch.  

    Mehr