Friedhelm König Anders als gedacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Anders als gedacht“ von Friedhelm König

"Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt." Dies Sprichwort bringt es auf den Punkt: Unser Leben ist voll Überraschungen! Manche davon sind erfreulich, andere weniger. Wer wüsste das nicht. Das Evangelium Gottes mag anders sein als wir denken. Doch seine Botschaft ist voll Leben und Kraft. Wer IHM glaubt, erlebt das größte Wunder seines Lebens - und wird garantiert positiv überrascht. Dies Buch bietet - auf jeder Seite interessant - Denkanstöße, sich den wirklich wichtigen Fragen des Lebens zuzuwenden. Und dafür sollten wir uns Zeit nehmen. Nicht dass es am Ende eine böse Überraschung gibt ...

Stöbern in Sachbuch

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

Was das Herz begehrt

Hier erfahren wir detailgenau und in für Laien verständlicher Sprache, wie unser Herz "tickt"! Richtig gut!

Edelstella

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hörbuch

    Anders als gedacht
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    23. November 2013 um 14:21

    Ich bekam heute das Hörbuch von diesem Buch, und es ist eine wirklich berührende CD. Es ist christliche Botschaft, jedoch in Geschichtliche Ereignisse gesetzt. Die Geschichte von Voltaire hat mir am allerallerbesten gefallen. Wie er sagt: Ich verkaufe meinen Himmelsplatz, und einer aufsteht und sagt, kannst du mir beweisen: das dir der Platz gehört? Wenn ja bin ich bereit alles dafür zu zahlen, natürlich kann das Voltaire nicht, und heute ist in diesem Haus wo diese Geschichte entstanden ist, ein christlicher Buchladen, wo man Bibeln kaufen kann, und die GenferBibel wurde in diesem Haus auch gedruckt. Was mich auch bewegte war die Geschichte eines gefallenen Soldaten, der aber dafür sorgt, das sein Vater ein Bildnis von ihm bekommt. Der Vater wurde nicht alt, und es sollte eine Versteigerung ein halbes Jahr danach als der Vater starb nach dem er das Bild bekam, geben. In dieser Veranstaltung wurde das Bild des Sohnes versteigert, keiner bis auf einer wollt es ersteigern, und dann sagte der Aktionär: die Versteigerung ist zu Ende, der jenige der das Bild vom Sohn ersteigerte hat alles geerbt (Was nicht wenig war) Der Vorleser auf dieser Stimme bzw der Sprecher dieses Hörbuches bringt es sehr sehr gut herüber, und man kann nur staunen :) absolut Empfehlenswert

    Mehr