Friedrich-Wilhelm von Hase

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Hitlers Rache

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Bernsteintränen" von Izabelle Jardin

    Bernsteintränen
    katja78

    katja78

    zu Buchtitel "Bernsteintränen" von Izabelle Jardin

    Bernsteintränen Ihr seid auf der Suche nach einem historischen Roman? Einer Geschichte mit vielen Emotionen und geschichtlicher Tiefe? Dann habe ich genau das Richtige für Euch. Das neue Buch “Bernsteintränen” von Izabelle Jardin überzeugt mit Anspruch und gut recherchierten Ereignissen. Bewerbt Euch jetzt für eines von 12 Büchern zu dieser Leserunde, denn wir erwarten schon jetzt gespannt Eure Meinungen zum Buch!  »Halt dich nicht mit Gefühlsduseleien auf. Geh deinen Weg, schau weder rechts noch links, nutz deine Bildung zum ...

    Mehr
    • 210
  • Ein grauenhaftes Kapitel

    Hitlers Rache
    Ralphfwild

    Ralphfwild

    21. November 2014 um 17:09 Rezension zu "Hitlers Rache" von Friedrich-Wilhelm von Hase

    Es war die finsterste Zeit, die die deutsche Geschichte erlebte. Das Dritte Reich wird für immer als dunkler, schwarzer Fleck an Deutschland haften bleiben, auch wenn die seit dem vergangene Zeit – Gott sei Dank – viele Wunden geschlossen hat. In dieser Zeit des Terrorregimes von Adolf Hitler gab es Themen, die nochmals vieles andere in den Schatten stellten: die Judenverfolgung, die Vertreibungen, die KZ… Die Liste ließe sich wahllos verlängern. Zu tiefst erschreckend war aber auch, was Hitler mit seinen reichsinternen Gegnern ...

    Mehr
  • Sippenhaft

    Hitlers Rache
    mabuerele

    mabuerele

    02. November 2014 um 17:45 Rezension zu "Hitlers Rache" von Friedrich-Wilhelm von Hase

    „…Vielleicht kommt doch einmal die Zeit, wo man eine andere Würdigung für unsere Haltung findet, wo man nicht als Lump, sondern als Mahnender und Patriot gewertet wir…“ (Peter Graf York von Wartenburg) Siebzig Jahre ist es her, dass am 20. Juli 1944 das Attentat auf Hitler scheiterte. Der Herausgeber des Buches ist der Sohn des Berliner Wehrmachtkommandanten Generalleutnant Paul von Hase. Auf verschiedene Weise wird das Attentat und dessen Folgen für die Familienangehörigen im Buch beleuchtet. Im ersten Teil werden Berichte von ...

    Mehr