Friedrich Ach Irchädwäi schdimmds. Oddär: Gnaugnumma moochi nedd amoal miich selbär.

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Irchädwäi schdimmds. Oddär: Gnaugnumma moochi nedd amoal miich selbär.“ von Friedrich Ach

FRIEDRICH ACH:

Irchädwäi schdimmds. Oddär: Gnaugnumma moochi nedd amoal miich selbär. A weng woss vo Närmbärch, vo Färdh und vo Andärswou. Lusdiches, Humorvulls, Gridisches, Curioses und a a weng Sadirisches. A Orchinoal-Frängisches-Mundoard-Gedichds-Bouch. – Umm woss inn demm Bouch dou gäihd: Färdh. Beziehunga. Kuldur und Kunsd. Frängische Fremdschbroang. Närmbärch. Und a glanne Einfihrung zumm Dhema 'Wäi mä unsär Mundoard schbrichd und schreibd'. Bibliografie. Nützliche Informationen. Oder: Was Leserinnen und Leser noch interessieren könnte. - Neie und ganz bsondre Däxde und Gedichde zumm Lesn, Vurlesn, Vurdroang und Zouhorng. A ganzärgoar außärgwöhnlichs Mundoard-Bouch fir Kennär und alli Freindinna und alli Freind vo Närmbärch, Färdh und Frangn. A lidärarischär Läggärbissn. - In der Buch-Reihe: Nürnberger Edition. Fränki-sche Dialekt-Sprache. Nürnberger Mundart. Gedichte. - © 1989-2010 by Friedrich Ach, Nürnberg. - © 2011 by Verlag Irmgard Dennerlein, Nürnberg (VIDN). – Buch-Erst-Auflage, Nachdrucke und Neu-Auflagen: 1. bis 7. Auflage 2011 bis 2017. - ISBN 978-3-927784-47-5
Geschichten, Texte, Gedichte und Lyrik zum Lesen, Vorlesen, Vortragen und Zuhören in Fränkische Dialekt-Sprache, Nürnberger und Fürther Mundart. – Literatur mit allgemeinen und sachbezogenen Texten zu verschie-denen Themenbereichen in Mundart.

Stöbern in Romane

Acht Berge

2 völlig unterschiedlichen Lebensentwürfen, Auffassungen von Natur u. a., die später als Erwachsene kaum gegensätzlicher sein könnte

Erdhaftig

Das weiße Feld

Hervorragend!

Erdhaftig

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Eine musikalische, literarische Achtsamkeitsübung mit viel Herz! :)

mehe

Underground Railroad

Sprachlich sehr gut, aber zu wenig Tempo, zu viel Distanz. Das Schicksal von Cora und der anderen Sklaven hat mich leider nicht berührt.

Arachn0phobiA

Mein Herz in zwei Welten

Ein weiterer ebenso unterhaltsamer wie herzerwärmender Trip an Lous Seite - ich liebe jede Seite, jedes Wort, jede Silbe. Ein Traum!

Svenjas_BookChallenges

Ein abgetrennter Kopf

Absurdes Ringelreihen unter Akademikern. Nervt etwas; Selbstbetrug auf hohem Niveau. Eindeutig eine Farce!

alasca

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks