Friedrich Ani Hinter blinden Fenstern

(18)

Lovelybooks Bewertung

  • 30 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(11)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hinter blinden Fenstern“ von Friedrich Ani

Cornelius Mora, Besitzer eines kleinen Fotoladens, ist tot. Gefesselt und blutig hängt er an einem Kreuz im Hinterzimmer eines SMStudios. War es Mord? Die Bordellinhaberin Clarissa Weberknecht streitet jede Schuld am Tod ihres Kunden ab. Hauptkommissar Polonius Fischer ahnt, dass er belogen wird. Ein Jahr später führen ihn neue Ereignisse zurück zu diesem Fall: Clarissa Weberknechts Lebensgefährte wird mitten auf dem Oktoberfest erstochen aufgefunden, wenig später wird im Hinterhof ihrer Sozialwohnungssiedlung ein zu Tode geprügelter Obdachloser entdeckt. Alles Zufall? Polonius Fischer glaubt nicht an Zufälle. Was hat die Bordellbesitzerin zu verbergen und was wissen die Nachbarn? Polonius Fischers kriminalistisches (und seelsorgerisches!) Fingerspitzengefühl ist gefragt ...»Ani ist der Philosoph unter den deutschen Krimiautoren.« Volker Hage, Der Spiegel

Für mich fast etwas zu krass - obwohl ich bestimmt nicht prüde bin.

— Salzechse
Salzechse

Stöbern in Krimi & Thriller

Bretonisches Leuchten

Nette kleine Geschichte, witzige Dialoge vor herrlicher Kulisse - die perfekte Urlaubslektüre?

Annette69

Kreuzschnitt

Ein leichterer Kriminalromand mit einigen "Oh Gott"-Momenten!

NichtmeinDing

Totenstille im Watt

Es liest sich wie ein Tagebuch eines Mörders. MIr hat es letzendlich doch gut gefallen. Auch wenn die große Spannung ausblieb.

KerstinTh

AchtNacht

Ich bin kein großer Fitzek -Fan gewesen, aber dieses Buch ist 5 Sterne wert! Weltklasse!

lady_lydili

Projekt Orphan

Sehr spannender Thriller!

Summergirl2102

Das Porzellanmädchen

TOP-Spannung in & um Berlin - Bentow spielt mit dem Leser aber weiss, wie es geht :)

dreamlady66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen