Friedrich Ani Süden und das grüne Haar des Todes

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(5)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Süden und das grüne Haar des Todes“ von Friedrich Ani

Ruth, eine dreiundsiebzigjährige Frau aus München, ist spurlos verschwunden. Sie lebte alleine, galt als rüstig und lebensfroh. Als ein Foto der Vermissten in den Zeitungen veröffentlicht wird, meldet sich Ruths Schwester, die Kommissar Tabor Südens Fahndung in eine völlig neue Richtung lenkt. Sie hat die Vermisste seit Kriegsende für tot gehalten, während diese ganz offensichtlich jahrzehntelang unter einem anderen Namen in der Stadt wohnte. Für Süden öffnen sich Türen in eine bewegende Vergangenheit.

Stöbern in Krimi & Thriller

Invisible

Gute Idee, toller Schreibstil, ich bin nur so durch die Seiten geflogen!

Tine_1980

Wahrheit gegen Wahrheit

Die Handlung plätschert einfach nur so dahin... Hat meines Erachtens wenig mit einem (Spionage-)Thriller zu tun.

Sandra8811

NACHTWILD

Nervenaufreibender fesselnder Thriller

Selina86

Krokodilwächter

500 Seiten versprechen viel Spannung

lucyca

So bitter die Rache

Unterhaltsam, jedoch erst am Ende richtig spannend. Mehr Roman als Krimi

nicigirl85

Der talentierte Mörder

Nicht immer mit Hochspannung versehen, aber dennoch absolut lesenswert.

ginnykatze

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Süden und das grüne Haar des Todes" von Friedrich Ani

    Süden und das grüne Haar des Todes

    Ritja

    11. November 2010 um 18:10

    Frau Halmar wird vermisst, aber eigentlich heißt sie Ruth Kron. Wer ist diese Frau? Hat sie sich versteckt oder warum hat sie einen neuen Namen? Ruth Kron wurde von der Polizei per Foto in einer Tageszeitung gesucht und ihre Schwester erkennt sie wieder. Sie glaubte jedoch, dass Ruth bei einem Bombenangriff ums Leben kam. Was ist passiert? Tabor Süden muss sich viele Geschichten und Lügen anhören, wird auf falsche Fährten geschickt und puzzelt am Ende doch alles zusammen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks