Friedrich Axmann , Karl May Fürst und Junker I-III

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Fürst und Junker I-III“ von Friedrich Axmann

Die Mark Brandenburg im 15. Jahrhundert: Kaiser Sigesmund I hat Burggraf Friedrich von Hohenzollern zum obersten Verweser der Marken bestellt, doch nicht alle Ritter wollen ihm den Huldigungseid leisten. Zwischen Friedrich und seinen Erzfeinden, den Brüdern Dietrich und Hans von Quitzow, kommt es zu einem erbitterten Kampf, der sein spannendes Ende in der Belagerung der Festung Friesack findet. In diesen Strudel der Ereignisse werden drei Freunde hineingezogen, die viele Abenteuer bestehen müssen, ehe einer von ihnen, der Kaufmannssohn Botho, seine große Liebe Luitgarde aus den Händen der Quitzows befreien kann.
Drei Bände im Schuber. Von Friedrich Axmann verfaßt und von Karl May für die Zeitschrift "Deutsches Familienblatt" redigiert. Mit einem Vorwort von Peter Krassa.
Der Titel ist auch als epub erhältlich.

Stöbern in Klassiker

Die unendliche Geschichte

einzigartig phantastisch!

KarlottaKonradiaKoreander

Stolz und Vorurteil

Ein unglaublich schönes Buch. Das Stolz und Vorurteil Thema findet sich auch heute noch in Liebesromanen wieder!

Fabulanta

Im Westen nichts Neues

Ein ergreifender Roman. Remarque fängt die Hoffnungslosigkeit einer gesamten Generation ein. Die Schwächen im Schreibstil sind zu verzeihen.

Aneurysm

Die Sünde der Frau

Vier wunderbare Essays über berühmte Frauen die einen Blick hinter die Kulisse und auf das Schicksal dieser Frauen werfen.

Herzensbuecher

Northanger Abbey

War ganz ok, aber nicht ihr bestes Werk. Die Charaktere bleiben leider blass und die Spannung hält sich auch nicht richtig.

sddsina

Der große Gatsby

Einer der besten Romane aller Zeiten meiner Meinung nach! Ist aber nicht Fitzgeralds einziges überagendes Werk.

Marco289

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.