Friedrich Dürrenmatt In den Verliesen der Wirklichkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „In den Verliesen der Wirklichkeit“ von Friedrich Dürrenmatt

Die Wirklichkeit als Falle, als Labyrinth, als Verlies, dem man trotz aller Anstrengungen nicht entkommt – dieses Motiv zieht sich in Variationen durch das Gesamtwerk des modernen Klassikers Dürrenmatt. «Seine Visionen hatten zur ersten Aufgabe, Kulissen aufzureißen und so den Weg freizulegen zur ungeheuren Wirklichkeit dahinter.» (Peter von Matt)

Er war vielleicht der schonungsloseste deutschsprachige Autor der letzten sechs Dekaden, und sein Werk ist immer noch eine produktive Zumutung für Theatergänger und Leser. Friedrich Dürrenmatt (1921–1990) konfrontiert das Publikum stets mit dem äußersten – mit der Welt, wie sie ist: absurd, banal, wahnwitzig, unverschämt. Am dargestellten Ausschnitt ahnt man das schreckliche Ganze, am verhandelten Einzelfall die unerhörte Regel. Dürrenmatt schuf in seinem Werk ein adäquates Abbild des irdischen Pandämoniums. Keine Schönfärbereien, keine Lügen und Legenden verstellen den Blick auf die Realitäten.

Dürrenmatts Verleger Daniel Keel verantwortet zusammen mit Peter von Matt diese exklusive Manesse-Auswahl. Von den frühen Prosastücken der vierziger und fünfziger Jahre «Der Hund», «Pilatus» und «Der Tunnel» führt die Entwicklungslinie des hintergründigen Geschichtenerzählers hin zu den großen Meisterwerken «Die Panne» und «Der Auftrag». «Der Brudermord im Hause Kyburg», «Der Tod des Sokrates» (zwei Auskopplungen aus den «Stoffen»), «Abu Chanifa und Anan ben David», «Das Sterben der Pythia» und «Selbstgespräch» von 1985 runden die Sammlung ab.

Stöbern in Romane

Die Lieben der Melody Shee

Archaisch, erschreckende Realität, beeindruckender Roman über das Irland der Traveller!

Angie*

Für immer ist die längste Zeit

Ein wunderbares Buch

Rosebud

Wie man die Zeit anhält

Ein besonderes Buch, das man lesen sollte

Love2Play

Die geliehene Schuld

Spannende Mischung aus Roman und historischen Fakten

brauneye29

Sterne über dem Meer

wunderschöne Geschichte über drei starke Frauen, in unterschiedlichen Welten

janaka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks