Lok 1414 geht auf Urlaub

von Friedrich Feld und Rolf Rettich
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Lok 1414 geht auf Urlaub
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Lok 1414 geht auf Urlaub"

Wiederentdeckung eines Kinderbuchklassikers Eine Geschichte, die auch heute noch Groß und Klein begeistern wird Bekannter Autor, renommierter Illustrator Bestens geeignet zum Vorlesen und Selbstlesen Parallelveröffentlichung des Hörspiels
bei DAV 'Ich bin so müd, ich bin so müd. Ich kann heut nicht, ich kann heut nicht.' Einundsechzig Dienstjahre hat die kleine Dampflok 1414 schon auf dem Buckel. Tagein, tagaus fährt sie dieselbe Strecke - von Neustadt nach Altstadt und
wieder zurück. Bis sie es eines Tages satthat und beschließt, Urlaub zu machen. Ganz langsam rollt sie aus ihrem Schuppen und dampft hinaus in die Nacht. Eine abenteuerliche Reise beginnt - auf unbekannten Gleisen und ungeachtet lästiger
Fahrpläne. Doch mitten auf den Schienen steht plötzlich ein kleiner Junge. Ob die alte Dampflok ihm helfen kann, die blaue Sternenblume zu finden, die er so dringend braucht? Ein zeitloser Klassiker der Kinderliteratur mit den
Originalillustrationen von Rolf Rettich.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783414821171
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:58 Seiten
Verlag:Boje
Erscheinungsdatum:18.02.2010
Das aktuelle Hörbuch ist am 27.02.2010 bei Der Audio Verlag erschienen.

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Guaggis avatar
    Guaggivor 6 Jahren
    Rezension zu "Lok 1414 geht auf Urlaub" von Friedrich Feld

    Das rote Cover mit der blauen Dampflok fällt einem sofort ins Auge und lässt das Herz von jedem Eisenbahner, egal ob klein oder groß, höher schlagen.
    Nachdem die kleine Lok1414 nach 61 Dienstjahren immer nur die gleiche Strecke befahren ist braucht sie unbedingt Urlaub und so macht sie sich in der Nacht auf den Weg in ein Abenteuer. Sie trifft unterwegs einen kleinen Jungen der dringend Hilfe benötigt und erklärt sich bereit ihn an das Ziel seiner Reise zu transportieren.
    Eine süße Geschichte mit tollen Zeichnungen.

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks