Friedrich H. Köthe , Elisabeth Petersen Südliches Afrika

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Südliches Afrika“ von Friedrich H. Köthe

Lernen Sie die schönsten Reiseregionen des südlichen Afrika kennen: Namibia mit seiner Hauptstadt Windhoek und dem zentralen Hochland, den Waterberg und Etosha-Nationalpark, Tsumeb und Grootfontein, den Caprivi-Streifen, Damaraland und Kaokoveld, Swakopmund, die grandiose Namib-Wüste, Lüderitzbucht und den Fish River Canyon. Entdecken Sie Südafrika: Kapstadt, Port Elizabeth, East London, die Karoo, Durban, Pietermaritzburg, die Naturschönheiten des Zulu-Landes, die Drakensberge, Swaziland und Pietersburg, den Tierreichtum des Krüger National Park, Tshwane, Johannesburg, Bloemfontein, die Bergwelt von Lesotho, Kimberley und die Nationalparks der Kalahari. Besuchen Sie Simbabwes Hauptstadt Harare, Masvingo, Bulawayo, Gonarezhou, den Sambezi und Lake Kariba, den Hwange-Nationalpark, die Victoria-Fälle und die Regenwälder der Eastern Highlands. Und schließlich Botswana mit seiner Hauptstadt Gaborone, mit Francistown und dem Chobe National Park, dem Okavango-Delta und der endlosen Weite der Kalahari. Der Reiseführer stellt die wichtigsten Reiseregionen und die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Länder Südafrika, Namibia, Simbabwe und Botswana vor. Im Anschluss erschließen zwei Reiserouten mit insgesamt 30 Tagesetappen die schönsten Regionen des südlichen Afrika mit den Highlights am Wege und vielen nützlichen Tipps zum Einkehren und Verweilen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen