Friedrich Hechelmann Friedrich Hechelmanns Decamerone

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Friedrich Hechelmanns Decamerone“ von Friedrich Hechelmann

Als im Jahre 1348 die Pest in Florenz wütet, flüchten sieben Frauen und drei Männer in ein Landhaus. Um sich die Zeit zu vertreiben, erzählen sie sich innerhalb von zehn Tagen jeweils zehn Geschichten: über Liebe und Leid, Treue und Betrug. Seit über 600 Jahren erfreut sich das Decamerone des florentinischen Dichters Giovanni Boccaccio großer Beliebtheit - ein Stück zeitlose Literatur.Friedrich Hechelmann, international erfolgreicher Illustrator, hat die schönsten Erzählungen des Werkes malerisch umgesetzt - und ideenreiche, farbenprächtige Bilder geschaffen.

Stöbern in Historische Romane

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Gelungener spannender Auftakt zu einer Zeit des Umbruchs um eine starke Frau und ihr schweres Erbe

sabrinchen

Nordwasser

Hart aber gut!

sar89

Die Stadt des Zaren

ein toller Roman über die Enstehung St. Petersburg. Ein leichter Schreibstil und interessante Charaktere machen den Roman zu einem Vergnügen

isa_belle

Morgen gehört den Mutigen

Besonders

Muschel

Die Jahre der Schwalben

Einfach nur schön

Philiene

Revolution im Herzen

Gelungener Einblick in das Leben Karl Marx und seiner Familie

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks