Neuer Beitrag

Kalpenstein

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Kurzbeschreibung
Leinen los für turbulente Tage auf hoher See.
Herbert bucht mit seiner Freundin Anja eine romantische Kreuzfahrt. Doch es kommt anders als geplant. Da Anja kurzfristig verhindert ist, muss schnell Ersatz her. Wer wäre dafür besser geeignet, als sein Kumpel Hans. Der Mann für alle Fälle. Zuerst skeptisch, lässt sich der Naturbursche auf die spießige Reise ein.
Beide beziehen eine Innenkabine. Natürlich ohne Fenster. Doch das ist das geringste Problem. Die Männertour verläuft alles andere als entspannt. Nicht zuletzt, weil die Ansichten der beiden Kreuzfahrer über einen erholsamen Urlaub unterschiedlicher nicht sein könnten. Eine turbulente Reise ist vorprogrammiert.Auf Mallorca kommt es zum Wendepunkt im Leben der beiden Freunde. Herbert muss sich entscheiden, welchen Weg er gehen wird. Doch, ist es derselbe, den Hans beschreitet?
Ein Roman für Männer und Frauen.
Nach "Ich bin Single, Kalimera" und "Wie Champagner" der dritte Roman von Friedrich Kalpenstein.

Liebe Leserinnen und Leser,

ich lade euch gerne zur Leserunde zu "Männerferien" ein.Bei diesem Roman handelt es sich um eine humorvolle Urlaubslektüre. Auch dieses Buch soll in erster Linie unterhalten. Ein Roman für Zwischendurch, für den Strand, als Urlaubsvorbereitung oder Urlaubsverlängerung. Kommt mit und begleitet Hans und Herbert an Bord. Ich wette, ihr habt eure Freude mit den beiden.
Viel Spaß beim Lesen!Friedrich Kalpenstein
P.S.: Wer möchte, kann auch über einen KINDLE mitlesen.

Autor: Friedrich Kalpenstein
Buch: Männerferien
1 Foto

Patno

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ja, hier ich Herbert ...ich bewerbe mich und möchte sehr gern mitlesen, da ich ja bereits die beiden anderen Abenteuer kenne. Ich würde mich riesig über ein Printexemplar freuen. Sonnige Grüße von Patricia

Schneeapfel91

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Nachdem ich bereits mit viel Freude "Wie Champagner" und "Ich bin Single, Kalimera" gelesen habe, würde ich mich freuen, wenn ich auch an der Leserunde zu "Männerferien" teilnehmen dürfte. Ich freue mich schon sehr zu erfahren, in welche Fettnäpfchen Herbert dieses Mal tappt. Gemeinsam mit seinem Kumpel Hans wird das sicher ein äußerst lustiges Unterfangen geben :)

Selbstverständlich verfasse ich im Anschluss eine aussagekräftige Rezension, die ich auf Lovelybooks, wasliestdu, Amazon und meinem eigenen Blog veröffentlichen werde :)

Beiträge danach
265 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

YvetteSchmidt

vor 2 Jahren

Kapitel "OPERATION: Lissi" bis Ende

seschat schreibt:
Jetzt muss ich mir nur noch "Wie Champagner" holen und dann kenne ich alle 3 Bücher :-) Irgendwie wird man regelrecht süchtig danach...

So geht es mir auch. Aber ich glaube ich muss bis zum März warten, um dann zur Buchmesse nach Leipzig zu fahren, um auch Band 2 signieren zu lassen ;-)

YvetteSchmidt

vor 2 Jahren

Kapitel "OPERATION: Lissi" bis Ende

Areti schreibt:
Das war auf jeden Fall im Schnitt. Mir sind auch ein paar aufgefallen, aber keinesfalls mehr als 10. Da habe ich schon ganz andere Sachen erlebt. Bücher mit 200 Seiten, wo auf jeder 3. Seite ein Fehler war. Das war kein schönes Leseerlebnis mehr.

Also mir ist das nur mit dem Kay Pflaume aufgefallen. Aber ich merke sowieso oft die Fehler nicht.
Ich gebe Dir aber in jedem Fall recht: wenn es zu viele sind, nervt es und macht das Lesen anstrengend. Ich glaube ein gutes Lektorat zahlt sich da aus.

YvetteSchmidt

vor 2 Jahren

Kapitel "OPERATION: Lissi" bis Ende
Beitrag einblenden

Antek schreibt:
Oh ja bei Lissie war es wirklich eklig dreckig, Pfui, da wäre ich auf gar keinen Fall über Nacht geblieben!!!

Oh ja da bin ich auch sehr empfindlich. Allein die Beschreibung der klebenden Bar. Ihhhhhhhhh :( Aber Lissi scheint ja auch wirklich resigniert zu haben. Denn sie gibt ja Herberts Ausführungen recht.

Kalpenstein

vor 2 Jahren

Kapitel "OPERATION: Lissi" bis Ende
@YvetteSchmidt

Liebe Yvette,
wenn du das Buch bei Amazon kaufst und meine Adresse als Lieferadresse angibst, signiere ich es dir gerne und sende es kostenfrei zu dir, wenn du das möchtest. Meine Adresse findest du auf meiner Internetseite "kalpenstein.de" im Impressum.
Schönen Abend
Friedrich

YvetteSchmidt

vor 2 Jahren

Kapitel "OPERATION: Lissi" bis Ende

Kalpenstein schreibt:
Liebe Yvette, wenn du das Buch bei Amazon kaufst und meine Adresse als Lieferadresse angibst, signiere ich es dir gerne und sende es kostenfrei zu dir, wenn du das möchtest. Meine Adresse findest du auf meiner Internetseite "kalpenstein.de" im Impressum. Schönen Abend Friedrich

Oh danke!!!! Das wäre eine tolle Idee :)

Kalpenstein

vor 2 Jahren

Liebe Leserinnen und Leser,
ich schließe nun die Leserunde. Es war wieder schön für mich, eure Beiträge zu lesen. Es hat mich sehr gefreut, dass auch der dritte Teil um Herbert einen so großen Anklang gefunden hat. Dies motiviert einen Autor natürlich ungemein. Mein nächster Roman wird nicht von Herbert handeln, soviel kann ich verraten. Auch ein Bayer wie er benötigt einmal eine Verschnaufpause! Dennoch liegt er mir (natürlich auch Hans) sehr am Herzen. Deshalb will ich es nicht ausschließen, diese Reihe fortzuführen.
Bis dahin wünsche ich euch allen eine tolle Zeit mit vielen unterhaltsamen und spannenden Büchern. Vielen Dank, dass ihr euch für "Männerferien" beworben habt.
Herzlichst
Friedrich Kalpenstein

1 Foto

YvetteSchmidt

vor 2 Jahren

Kapitel "OPERATION: Lissi" bis Ende

Auch wenn die LR nun schon zu Ende ist, hier nun die versprochene Rezension. Ich danke Dir für die Reise mit Herbert und Hans.
http://www.lovelybooks.de/autor/Friedrich-Kalpenstein/Männerferien-1187619102-w/rezension/1204551349/

http://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2EGE309K869ZW/ref=cm_cr_pr_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=1503950409

Neuer Beitrag