Profipfuscher

von Friedrich Kalpenstein 
4,9 Sterne bei17 Bewertungen
Profipfuscher
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

katy-models avatar

Fazit: sollte man nur für begeisterte Hausbauer empfehlen

BookHooks avatar

Für unterhaltsame & unbeschwerte Lesestunden mit Lach-Garantie genau das richtige Buch.

Alle 17 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Profipfuscher"

Von Bestseller- und #1 Kindle Humor-Autor Friedrich Kalpenstein: Herbert, der Heimwerker.

Trautes Heim – Glück allein!

Das denken sich Herbert und Anja und beschließen, gemeinsam mit Sohn Oskar den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Der kleine Stammhalter soll wohl behütet im sicheren Garten spielen und nicht zwischen den Autos mitten in München.
Als das passende Objekt gefunden ist, krempeln Herbert und sein bester Kumpel Hans die Ärmel hoch. Doch schon bald entwickeln sich die kleineren Umbauarbeiten zur gefühlten Lebensaufgabe. Dass der Elektriker selbst am meisten überrascht ist, wenn das Licht brennt, schafft nicht unbedingt Vertrauen. Die Nerven liegen blank und die Geduld des jungen Paares wird einmal mehr auf die Probe gestellt.
Als auf die kleine Familie noch weitere Überraschungen zukommen, droht der Traum vom Eigenheim zu zerplatzen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9782919803408
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:448 Seiten
Verlag:Tinte & Feder
Erscheinungsdatum:25.09.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne16
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    katy-models avatar
    katy-modelvor 2 Tagen
    Kurzmeinung: Fazit: sollte man nur für begeisterte Hausbauer empfehlen
    Friedrich Kalpenstein- Profipfuscher

    Trautes Heim – Glück allein!

    Das denken sich Herbert und Anja und beschließen, gemeinsam mit Sohn Oskar den Traum vom eigenen Haus zu verwirklichen. Der kleine Stammhalter soll wohl behütet im sicheren Garten spielen und nicht zwischen den Autos mitten in München.

    Als das passende Objekt gefunden ist, krempeln Herbert und sein bester Kumpel Hans die Ärmel hoch. Doch schon bald entwickeln sich die kleineren Umbauarbeiten zur gefühlten Lebensaufgabe. Dass der Elektriker selbst am meisten überrascht ist, wenn das Licht brennt, schafft nicht unbedingt Vertrauen. Die Nerven liegen blank und die Geduld des jungen Paares wird einmal mehr auf die Probe gestellt.

    Als auf die kleine Familie noch weitere Überraschungen zukommen, droht der Traum vom Eigenheim zu zerplatzen.


    Meine Rezension:

    Mich hat das buch nicht begeistert.ist auch nicht s für denn Alltag zu eintauchen,aber für jemand der gerne in denn profipfuscher eintaucht ,ist es lustig geschrieben von Alltag einer Familie und ihre Freunde.man kann sich auch gut darin hinein versetzen in dieses buch zum Profipfuscher 



    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Athene100776s avatar
    Athene100776vor 4 Tagen
    Hausumbau mit Hindernissen

    Herbert und Anja möchten von ihrer Wohnung ins Eigenheim ziehen. Schnell haben sie ein Haus gefunden, an denen noch " Kleinigkeiten" geändert werden müssten, doch schnell stellt sich heraus, dass eine Kernsanierung sinnvoller gewesen wäre . Somit packt auch ihr Freund Hans mit an und schon ist das Chaos perfekt.


    Mit Herbert bin ich mittlerweile schon fast per " Du " und somit hat es mir großen Spaß gemacht, liebgewonne Charaktere wieder zu treffen. 
    Die Personen sind bildlich beschrieben, so, dass man als neuer Leser schnell einen Überblick bekommt und sie sich vorstellen kann, doch in den wahren Genuss kommt man erst, wenn man die Reihe in der Reihenfolge gelesen hat. Denn so kennt man die ein oder anderen "Macken" der Figuren.
    Der lockere und leichte Schreibstil lässt den Leser geradezu durch das Buch und die Geschichte hindurch fliegen, weil es einfach Spaß macht, die nächste " Katastrophe " mitzuerleben. 
    Auch die Handlung der Geschichte ist interessant und sorgt an vielen Stellen für laute Lacher und ganz viele Schmunzler.

    Alles in allem ein tolles Buch, das zeigt, dass andere Menschen ganz andere Probleme haben ....

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    BookHooks avatar
    BookHookvor 5 Tagen
    Kurzmeinung: Für unterhaltsame & unbeschwerte Lesestunden mit Lach-Garantie genau das richtige Buch.
    Hans, die sechste – hier sind Lacher garantiert!

    Meine Meinung:
    „Profipfuscher“ ist der mittlerweile sechste Teil der „Herbert-Reihe“ von Friedrich Kalpenstein und meine Erwartungen als eingefleischter „Herbert & Hans“-Fan waren entsprechend hoch. Um soviel vorweg schon zu verraten: Meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt!

    Nach Urlaubsreisen, Liebes-Irrungen und -Wirrungen sowie beruflichen Neuorientierungen und Ausstiegsambitionen in der Alpenkulisse geht es diesmal um ein Alltagsprojekt, das viele Leser selbst schon kennengelernt haben dürften: den Haus(um)bau mit allem Drum und Dran. Hier wollen Familie, Job und eine stetig wachsende Handwerkerschar gekonnt unter einen Hut gebracht und koordiniert werden. Wie schon in den Bänden zuvor beweist Friedrich Kalpenstein erneut ein ganz feines Näschen für humorvolle Alltagssituationen. Sei es auf dem latent chaotischen Bau, bei der Wohnungsbesichtigung durch potenzielle Nachmieter, im Baumarkt, zur Zerstreuung auf dem Golfplatz, beim „nebenbei“ organisierten Kita-Fest oder auch bei der kleinen Beziehungspflege-Auszeit im Wellnesshotel. Immer wieder ergeben sich wunderbar schräge und absolut humorvolle Situationen, die dieses Buch unglaublich unterhaltsam machen und mir vom breiten Grinsen bis zum spontanen Lachausbruch die volle Bandbreite an humoristischen Gefühlsregungen beschert haben. Das schöne an den „Herbert & Hans“-Büchern ist dabei, dass man beim Lesen garantiert die ein oder andere Situation aus den eigenen Lebenserfahrungen wiedererkennt. Sind wir nicht alle manchmal ein bisschen wie Herbert?

    Sehr gefreut hat es mich, dass mein Liebling Hans diesmal wieder eine sehr präsente Rolle bekommen hat, nachdem er mir im Vorgänger „Gipelträumer“ ja viel zu kurz gekommen war. Hans & Herbert – die beiden sind einfach ein absolutes Traumpaar – sorry, Anja. Mit seinen markigen Sprüchen ist Hans immer für einen Lacher gut und gibt selbst als „Harry Potter“ noch eine gute Figur und einen erfolgreichen Womanizer ab. Dafür waren die anderen Charaktere diesmal nicht ganz so schräg wie in den Vorgängern, was mich aber überhaupt nicht gestört hat, da das „Gesamtpaket“ einmal mehr einfach nur gelungen ist.

    Für Freunde humorvoller Lektüre ist die Herbert-Reihe einfach Pflicht! Ich frage mich wirklich, wann das mal ein Drehbuchautor entdeckt…

    FAZIT:
    Für unterhaltsame & unbeschwerte Lesestunden mit Lach-Garantie genau das richtige Buch.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    StephaniePs avatar
    StephaniePvor 7 Tagen
    Profipfuscher

    Herbert und Anja kaufen für ihre kleine Familie ein Eigentum. Aufgrund der Immobilienpreise in und um München sind sie gezwungen ein älteres Haus zu kaufen und Herbert beginnt mit seinen Freunden sofort mit den Umbauarbeiten. Doch auf die neuen Hausbesitzer kommen viele unerwartete Aufgaben zu und auch bei der Wahl der Handwerker beweisen sie kein glückliches Händchen. Es wird immer deutlicher, dass der Umbau eine größere Aufgabe ist als gedacht und letztendlich droht alles im Chaos zu versinken.

     

    Friedrich Kalpenstein hat erneut bewiesen, weshalb er den Titel „#1 Kindle Humor Autor“ erhalten hat. Bereits mit der ersten Seite ist man mitten in der Handlung und kann dieser problemlos bis zum Ende folgen. Der Autor schafft es Missgeschicke und Szenen so gelungen und bildlich zu beschreiben, dass dies großes Kopfkino auslöst. Meiner Meinung nach ist dieses Buch besser als jeder Film. Ich musste oftmals über die Fettnäpfchen und Sprüche schmunzeln aber noch viel öfter lachen. Das Buch erscheint dadurch äußerst kurzweilig und macht wirklich gute Laune! Ich fühlte mich so gut amüsiert, wie es selten bei Büchern der Fall ist.

     

    Die Protagonisten sind äußerst authentisch und ich liebe ihren Humor. Besonders gut gefällt mir, dass liebgewonnene Charaktere wie Hans oder Anja auch wieder vorkommen. Hans und Herbert sind ein absolutes Traumteam und das beweisen sie auch in diesem Buch. Aber auch bisher unbekannte Charaktere werden äußerst gelungen in die Handlung eingebaut und man muss dadurch sofort mit ihnen mitlachen und mitleiden, allen voran denke ich da an Kurt.

     

    „Profipfuscher“ ist der mittlerweile schon sechste Teil aus der Reihe rund um Herbert und für mich war bisher ausnahmslos jedes Buch aus der Reihe ein absolutes Lesehighlight. Ich bin ein großer Fan des Humors und finde, dass dieser von Band zu Band übertroffen wird. Ich kenne beinahe alle Bücher aus der Reihe, dies ist allerdings für das Verständnis nicht wichtig. Auch als Neueinsteiger in die Herbert Reihe kann man der Handlung sofort folgen und wird oft zum Lachen gebracht.  Ich hoffe auf viele weitere Bücher aus der Reihe!

     

    FAZIT:
    „Profipfuscher“ ist ein kurzweiliger und unterhaltsamer Roman, der mich durch den gelungenen Humor immer wieder zum Lachen gebracht hat. Auch der aktuelle Teil steht seinen Vorgängern in nichts nach und meiner Meinung nach ist der „Profipfuscher“ sogar mit das beste Buch aus der Reihe. Daher vergebe ich 5 Sterne und eine Leseempfehlung.

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    Sandra_Sandrellas avatar
    Sandra_Sandrellavor 9 Tagen
    Kurzmeinung: Humorvoll-lustig-grandios! 👍😁 Wer die Herbert Reihe nicht liest hat was verpasst!
    Herbert und Hans sind wieder in Aktion 😅

    Grandios!👍👍👍 Das sechste Buch der Herbert-Reihe. Was soll ich sagen ? 😁 ich bin wieder restlos begeistert als eingefleischter Herbert Fan. Habe mich wieder köstlich amüsiert und Tränen gelacht - genau mein Humor! Ich kann das Buch und die gesamte Reihe nur empfehlen! (Was ich in meinem Umfeld eh schon ständig mache 😊) Leute lest es, ihr werdet es nicht bereuen aber Vorsicht☝️danach seid auch ihr mit dem Herbert Virus infiziert ! 😁

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    J
    Jusvor 9 Tagen
    Spitzen Humor!

    Das Buch ist echt genial!
    Ich habe erst mit diesem Buch den Herbert mit Familie, Freunden und allem was dazugehört kennengelernt. Netterweise hat er sich kurz vorgestellt, sodass ich da keine weiteren Nachteile hatte.
    Herbert schafft es echt immer wieder die Situation zu entschärfen und wenns er nicht schafft, na dann hat er ja noch den Hans. Sein Spezi ist für jeden Schmarrn zu haben und hilft wo er kann, auch wenn er vielleicht nicht sollte.
    Wer da noch so alles auf der Baustelle rumpfuscht und was Einhörner mit Elfen zu tun haben, das erfährt man in diesem Buch.
    In diesem Sinne viel Spaß bei der Lektüre, meinen Humor hat der Roman absolut getroffen!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    A
    ArnoZischofskyvor 9 Tagen
    Kurzmeinung: Toller Roman
    Toller Roman

    Herbert Anja und Oskar haben ein schönes Zuhause. Doch Anjas Eltern meinen es wäre Zeit für ein Eigenheim. Sie würden dies auch finanziell unterstützen. Herbert unterschätzt den Zeitaufwand für die Renovierung des gekauften Hauses völlig, dazu die Umzugskosten.

    Ein toller Herbertroman in dem man sich selbst wiedererkennen kann, mir haben die Szene auf dem Golfplatz (Beruf Zuhälter)  und der Kampf um die Playboysammlung besonders gut gefallen. Bei diesem Roman wird man hervorragend unterhalten. Toll.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    vronika22s avatar
    vronika22vor 9 Tagen
    Kurzmeinung: dieses Buch ist wieder ganz großes Kino, und witziger als jeder Film!
    Humor und Unterhaltung vom Feinsten! Ein richtiges Gute-Laune-Buch!

    In der Herbert-Reihe von Friedrich Kalpenstein ist dies bereits der sechste Band, wobei die einzelnen Bände auch unabhängig voneinander gut gelesen werden können, da sie in sich abgeschlossen sind.

    Diesmal haben Anja und Herbert mithilfe Anjas Eltern ein Haus gekauft, welches nun renoviert werden muss. Tja und was soll ich sagen, nach dem Lesen dieses Buches ist, man froh, wenn man keine Handwerker benötigt….grins.

    Hans, der Freund von Herbert spielt in diesem Band eine große Rolle und ich muss sagen, er gefällt mir immer besser. Und der kleine Oskar mit seinen drei Jahren ist einfach süß und hat immer wieder aufs neue mein Herz erobert.

    Ich habe fast alle Vorgängerbände gelesen und bin zugegebenermaßen ein absoluter Fan des Autors. Der Humor von Friedrich Kalpenstein ist einfach unschlagbar. Beim Lesen seiner Bücher habe ich ständig Bilder oder sogar Filme vor Augen. So war es auch diesmal. Ich bin wirklich aus dem Grinsen und Lachen nicht mehr herausgekommen. Ein wahres Feuerwerk aus Wortwitz und Situationskomik hat Friedrich Kalpenstein hier wieder entzündet. Klar ist vieles übertrieben, aber manches scheint trotzdem aus dem wahren Leben gegriffen zu sein. Jedenfalls versteht es der Autor wie kein anderer die Lachmuskeln beim Lesen zu strapazieren und das jedes Mal aufs Neue. Ihm scheinen die Ideen nie auszugehen. Und er hat einfach so einen tollen und bildhaften Schreibstil.

    Wer wissen möchte was sich hinter„Migränestäbchen“, „Unschuldsdildos“ oder „Rentner-Memory“ verbirgt, der wird es in diesem Buch erfahren. Oder auch so Neuigkeiten wie die „Setz-di-her-zu-mir“ App sollte man nicht verpassen.

    Letztendlich möche ich noch betonen, dass die Bücher von Friedrich Kalpenstein immer ein absolut tolles Gesamtpaket sind: Nicht nur der Inhalt ist klasse, auch das Cover ist stets passend und schon alleine sehr witzig. Aber auch die Überschriften der einzelnen Kapitel sind immer wohl überlegt und absolut passend und humorvoll!

    Fazit: Absolute Leseempfehlung, da Unterhaltung pur! So gut wie diese Buchreihe hat mich noch kein Film unterhalten!

    Kommentieren0
    108
    Teilen
    M
    MichaelZischvor 10 Tagen
    Kurzmeinung: Herbert gibt Vollgas
    Herbert gibt Vollgas

    Anjas Eltern wollen das Beste für Herbert, Anja und Oskar. Eine Haus für die Familie. Anjas Eltern unterstützen finanziell das Projekt. Beim Umzug und der Renovierung geht es drunter und drüber. Die Playboysammlung von Herbert muss gerettet werden, ein Kindergartenfest (Elfen) organisiert werden und Herbert muss zusehen das seine Ehe nicht unter die Räder gerät. Das Buch hat ein klasse Tempo. und hat viel Humor zu bieten. Für mich das beste Herbertbuch. Bewertung: Einfach: Klasse

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    E
    ElfriedeKohlhasevor 10 Tagen
    Kurzmeinung: Der Profifuscher
    Der Profifuscher

    Mein 2.  Herbertbuch. Nach Gipfelträumer nun der Profipfuscher. Es kribbelt bei Herbert und seiner Familie. Ein Haus muss her. Die Renovierung des Hauses und der Umzug kostet Herbert und seiner Familie die letzte Kraft. Dazu muss Herbert seine geliebte Playboysammlung retten. Mir hat der Wellnessurlaub von Herbert und Susanne besonders gut gefallen. Ein toller Roman, den man unbedingt gelesen haben sollte.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Kalpensteins avatar
    Hallo liebe Herbert-Fans und solche, die es werden wollen,

    es gibt eine Leserunde zum neuen Herbert-Roman PROFIPFUSCHER. Ich stelle 7 Exemplare bereit, auf die ihr euch bewerben könnt. 
    Achtung:
    Bitte nur bewerben, wenn ihr Interesse und Zeit für die Leserunde habt und in Deutschland oder Österreich wohnt.
    Die Leserunde startet am 31. Oktober 2018.
    Na, wer hat Lust?
    Ich freue mich auf eure Bewerbungen!

    Euer 
    Friedrich Kalpenstein
    Kalpensteins avatar
    Letzter Beitrag von  Kalpensteinvor einem Tag
    Hallo liebe Lesegruppe, eine Frage: Liest noch jemand von euch?
    Zur Leserunde

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Booky-72s avatar
    Booky-72vor 2 Monaten
    Die Herbert-Reihe ist genial...
    Kommentieren
    seschats avatar
    seschatvor 2 Monaten
    Auf dieses Buch freue ich mich unheimlich.
    Kommentare: 1

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks