Friedrich Kuhn , Heike Laufenburg Hippos am Sambesi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hippos am Sambesi“ von Friedrich Kuhn

Tierfabel und fabelhafte Geschichte, beides ist die Erzählung in diesem Buch, in der sich nicht nur die Hippos, sondern auch die vielen anderen Tiere, die in Afrika am Sambesi leben, vorstellen. Sie erzählen von ihren Kämpfen mit der Natur und mit den Menschen um ihren Lebensraum. Ein Naturbuch im besten Sinne, bei dem es für die kleinen und großen Leser und Leserinnen viel zu lernen gibt.

Stöbern in Jugendbücher

Die Chroniken der Verbliebenen - Das Herz des Verräters

Lia ist mein absoluter Lieblingscharakter!

Tamii1992

Erwachen des Lichts

Ich fand es nicht so gut.

lesenbirgit

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Eine magische und wunderschöne Geschichte mit einer tiefgehenderen Message, aber mit einigen kleinen Schwächen.

leasbooks

Aquila

Ein exzellenter Roman!

KristinSchoellkopf

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Super tolle Geschichte mit hoher Suchtgefahr.

linasue

Aufstieg und Fall des außerordentlichen Simon Snow

zu wenig Handlung, zu viele Rückblicke

Sabine_Hartmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen