Friedrich Maier Latein ganz leicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Latein ganz leicht“ von Friedrich Maier

Latein ganz leicht versetzt Lernende ohne Vorkenntnisse in die Lage, sich selbstständig umfassende Grundkenntnisse in Latein anzueignen. Dieser Kurs ist daher auch ideal für Studierende ohne Latein-Vorkenntnisse, die das Latinum brauchen oder vergleichbare Kenntnisse vorweisen müssen. In 20 Lektionen werden die notwendigen Wortschatz- und Grammatikkenntnisse vermittelt, so dass der Lerner nach Abschluss des Kurses in der Lage ist, mittelschwere Originaltexte (z.B. von Caesar oder Cicero) zu lesen und zu übersetzen. - 20 Lektionen mit einem Wortschatz von etwa 900 Wörtern und Wendungen - Motivierende Texte, die Einblicke in das Leben in der Antike gewähren - Anschauliche Darstellung der Grammatikstrukturen durch Grafiken, Übersichtstabellen und Satzbausteinmodelle - Vielfältige und progressiv angelegte Grammatikübungen - Lerntipps zum Wortschatztraining und Merkhilfen aus modernen Fremdsprachen - Zwischentests zur Überprüfung des Lernfortschritts - Im Anhang: Aussprache- und Betonungsregeln, Eigennamenverzeichnis, Vokabelverzeichnis, systematische Darstellung des Grammatik und Lösungsschlüssel - Wortschatztrainer auf zwei Audio-CDs - Autor ist der renommierte Fachdidaktiker für Latein, Professor Dr. Friedrich Maier. ... ganz leicht gibt es auch für Englisch (3-19-2855-9), Französisch (3-19-003314-5), Italienisch (3-19-005358-8) und Spanisch (3-19-004195-4).

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen