Friedrich W. Bube Die Glücksgefühle des Werner Spohr

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Glücksgefühle des Werner Spohr“ von Friedrich W. Bube

Beginn des Erzählberichts:

»Dieser Tatortkrimi war faszinierend, milieuerfahren, autobiografisch, hochintelligent und mit fast unerträglicher Leichtigkeit komponiert«, wusste Dr. Eduard Wermlinghaus, der Sohn eines vormaligen Intendanten, in undilatorische Vielfalt zu berichten.
»Dabei hat Spohr mindestens ein Dutzend Tatortfolgen mit seinen Erfahrungen unterfüttert, die er in seinem Leben als Krimineller gesammelt hat. Als vielfach Krimineller natürlich, der die meisten Bereiche seines unredlichen Lebens abgearbeitet hat, wie es in der Folgegeneration des Zweiten Weltkrieges vielfach üblich gewesen war: als Einbrecher, als gefürchteter Schläger, als Dieb von Luxusgütern aller Art oder als Kleinschriftsteller, der im zerstörten Köln auf Pappe und Papierresten niederschrieb, was er und seine Kumpels tagsüber getrieben hatten, um es an irgendein Blättchen, das sich Zeitung nannte, zu verhökern.«
Ich nickte meinem ehemaligen Klassenkameraden zu und wartete auf weitere Hinweise in Sachen Werner Spohr ...

Stöbern in Romane

Lügnerin

Die Dynamik einer Lüge. Psychologisch fein erzählt, jedoch nicht so dicht wie gehofft.

leselea

Highway to heaven

Meiner Meinung nach ist es eine realistische Geschichte mit ganz normalen Charakteren – wie du und ich.

Die_Zeilenfluesterin

Der Weihnachtswald

ein schönes Wintermärchen mit einer Reise in die Vergangenheit

RoRezepte

Britt-Marie war hier

Ein wunderbares Buch über einen Neubeginn

Dataha

Sag nicht, wir hätten gar nichts

Beeindruckende Familiengeschichte zweier chinesischer Musikerfamilien vor politischen Hintergrund Chinesisch-sozialistischer Repressalien

krimielse

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks