Friedrich Wegenstein Es atmet mich

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Es atmet mich“ von Friedrich Wegenstein

Jedes Leben basiert auf der Evolution. Die Naturwissenschaften ermöglichen uns zunehmend die Evolution kennen und verstehen zu lernen. Damit bilden die
Erkenntnisse der Naturwissenschaften den Rahmen und das Verständnis unseres Lebens. Es gilt daher menschliches Ethos mit diesem lebensbestimmenden
Rahmen zu verbinden. Dem stehen in unserer Gesellschaft allerdings nach wie vor traditionelle, machtorientierte Denkstrukturen entgegen.
Aus der Perspektive des umfassenden Verbunden-Seins, versucht dieses Buch an Hand aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse eine Ethik abzuleiten, in der nicht nur der Mensch, sondern alles Leben im Mittelpunkt steht.

Ein wesentlicher Grund der bisherigen, ethischen Erfolglosigkeit liegt in der Verknüpfung von Ethik mit Macht und Obrigkeit. Religion als machtpolitische Projektionsfläche war immer schon problematisch. Aber auch der auf Konkurrenz und Selektion aufbauende Darwinismus ist noch immer präsent.
Den Erkenntnissen der Gehirnforschung folgend ist die Trennung von Körper und Geist nicht nachvollziehbar. Ohne Emotion, ohne körperliche Voraussetzungen würde es das was wir für unseren Geist halten gar nicht geben. Ebenfalls der Gehirnforschung folgend ist individuelles Bewusstsein und Leben nicht gleich zu setzen. Leben ist vielmehr nur universell existent.
Ein Buch zum weiter Denken!

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Interessanter Roman über einen leider viel zu wichtig gewordenen Großkriminellen

Celine835

Ess-Medizin für dich

zum Schmökern und Tipps holen eine gute Quelle.

locke61

Die Diagnose

Total spannend, interessant und lustig :)

lizzie123

Lass uns über Style reden

Kein Ratgeber, aber unterhaltsam

anna-lee21

Buchstabenzauber - Handlettering

Tolle Ideen rund um die Schriftarten und Handlettering!

nuean

Marx und wir

Lockerer Schreibstil und ein Interview, welches es nie gab.

StMoonlight

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks