Friedrich von Schlegel Lucinde

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Lucinde“ von Friedrich von Schlegel

Ein Roman. 1964. Mit 30 Holzschnitten von Guenther Stiller, 115 S., 23x13 cm, ill. OPb., OCellophanumschlag, Mit Schutzumschlag Signiert Umschlag mit hintelegtem Randeinriss, sonst sehr gut (I-II) * Die Holzschnitte wurden von den Originalstoecken gedruckt. Auflage: 600. Im Impressum vom Kuenstler signiert. 5504 (Quelle:'Fester Einband/01.01.1964')

Stöbern in Romane

Drei Tage und ein Leben

Ein Psychodrama der Extraklasse und ein Romanhighlight 2017!

Barbara62

Mensch, Rüdiger!

Es zählt nicht, wie oft Du hinfällst. Es zählt nur, wie oft Du wieder aufstehst! Dieses Buch macht Spaß und Mut!

MissStrawberry

Und es schmilzt

Gutes, trauriges Buch.

Lovely90

QualityLand

Tolles & spannendes Buch, das ich weiterempfehlen kann. Leider etwas abruptes Ende.

Jinscha

Durch alle Zeiten

Ein heftiges Leben vor trügerisch idyllischer Bergkulisse

buchmachtkluch

Sweetbitter

Die Poesie der Gerichte und das Flair des Restaurants verschwindet im Drogen- und Alkoholrausch des Personals. Echt schade.

Josetta

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen