The Cindy Shermans: inszenierte Idenditäten

von Fritz Fr. Vogel 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
The Cindy Shermans: inszenierte Idenditäten
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "The Cindy Shermans: inszenierte Idenditäten"

Seit den Anfängen des Mediums haben in der szenischen und inszenierenden Fotografie die Stilmittel des Theaters und des Dramatischen Tradition. Noch heute werden sie sowohl von Künstlerinnen und Künstlern wie auch in kommerziellen Werbekampagnen verwendet. Im Fokus dieses Bandes steht jedoch nicht die Werbefotografie oder die rein dokumentarische Theaterfotografie, sondern eine inszenierende Fotografie, die ihrerseits stärker auf einen schöpferisch-produktiven Ausdruck, und damit den Gestaltungsprozess vor der eigentlichen Aufnahme, ausgerichtet ist. Sie will den Betrachter aus der (Bild-)Fassung bringen, indem sie mittels Bildentwürfen tatsächlicher oder möglicher Realitäten das gewohnte Bild der Wirklichkeit unterläuft.§Fritz Franz Vogel zeigt die gesamte Bandbreite fotografischer Bildgeschichten auf - vom »tableau vivant« über die populäre Bildproduktion bis hin zu performativen Arbeiten, künstlerischen Attitüden und Werkzyklen. Das als Standardwerk angelegte Buch enthält über 950 Farb- und Schwarz-Weiß-Bilder. Im Anhang werden neben einer umfassenden Bibliografie über 500 BildautorInnen mit Kurzdaten und Kommentaren verzeichnet.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783412307059
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:516 Seiten
Verlag:Böhlau Köln

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks