Fritz Mertens Auch du stirbst, einsamer Wolf

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Auch du stirbst, einsamer Wolf“ von Fritz Mertens

390 S. (Quelle:'Flexibler Einband/01.11.1991')

Stöbern in Biografie

Die Magnolienfrau

die Autorin lässt intensive Einblicke in ihr bewegtes Leben zu

Gudrun67

How to Murder Your Life

Bis ungefähr Seite 200 ist es ganz gut zu lesen, aber es wird immer langweiliger und das Ende ist die schlimmste Heuchelei!

ju_theTrue

MUTIG

Total offen und ehrlich, voll auf die 12, polarisiert auch in mir, doch das mag ich sehr, dass es auch nach dem Lesen nachwirkt. Toll!

MeiLingArt

Wir hier draußen

Spannend und lebendig erzählt. Manches in dem Bericht hat mich irritiert!

wandablue

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Wow, tiefgründig und kaum vorstellbar wie schrecklich diese Zeit für Johann Scheerer gewesen sein muss.

Sassenach123

Penguin Bloom

sehr beeindruckend und gefühlvoll

EOS

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Auch du stirbst, einsamer Wolf" von Fritz Mertens

    Auch du stirbst, einsamer Wolf

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. May 2010 um 21:25

    Bei diesem Bericht handelt es sich um Mertens Fortsetzung von "Ich wollte Liebe und lernte hassen!". Weitaus sanfter, da sich der junge Mann nicht mehr in den Fängen seiner Eltern befindet - doch ein Zeugnis dafür, was Er- und Gelebtes aus der Kindheit bei einem Menschen auslösen können. Grundsätzlich dreht sich alles um´s nackte Überleben - am Rande der Legalität, teilweise im Rahmen unterschiedlichster krimineller Akte - damit verbunden die Sehnsucht nach Freiheit und Leben. Somit erscheint einem dieser Titel beim Lesen oftmals wie ein Abenteuerroman - sehr unterhaltsam. Doch leider schwingt im Untergrund die zwingende Gefahr mit - man weiß, dass dieser junge Mensch durch seine Vergangenheit fast nicht anders kann - man spürt seine Angespanntheit - bis zum letzten Moment - seiner Explosion - brachiale Gewalt und die damit verbundenen Zerstörung eines jungen Lebens.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks