Fritz Reuter Ut mine Stromtid

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ut mine Stromtid“ von Fritz Reuter

Ut mine Stromtid erschien zwischen 1862 und 1864. Der bedeutendste niederdeutsche Klassiker spielt im Mecklenburg des beginnenden 19. Jahrhunderts. Blickt man auf Reuters Schaffen, so lässt sich erkennen, dass sein Meisterwerk "Ut mine Stromtid" das Ergebnis eines Reifungsprozesses ist, dass hier nun die Summe seiner persönlichen Erlebnisse und künstlerischen Erfahrungen gezogen wird. Reuters frische, behäbige und zuweilen auch drastische Naivität hat diesem großen Roman, lesenwert wie eh, viel Lob und viele Freunde eingebracht, es ist sein "sinnlichstes und bestes" Werk.

In Blick in eine vergangene Welt, treffende Charaktere, schöne Landschaftsbeschreibung, aber nur für Leser mit Geduld

— Bibliomarie

Stöbern in Romane

Der unerhörte Wunsch des Monsieur Dinsky

Eine fantastische Geschichte über das wundervolle Leben. So schön!

Finchen411

Frau Einstein

unfassbare Enthüllung

nastya

Fräulein Hedy träumt vom Fliegen

Ein besonderes Buch vom immerwährenden Fliegenlernen!

Edelstella

Das Leben ist manchmal woanders

eine wunderbare Geschichte über einen besonderen Jungen, der einfach er selbst ist und die anderen mitreisst.

meisterlampe

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Ein rundum gelungener Abschlussband der Neapel-Tetralogie, mitreißend erzählt und sehr bewegend.

Barbara62

Dann schlaf auch du

wow. kurz, schnelllebig. bleibt aber trotzdem im kopf.

Monawunder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks