Warum immer wieder Krieg

Warum immer wieder Krieg
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Warum immer wieder Krieg"

Die Finanzkrise wurde zuletzt durch flüchtende Menschenmassen verdrängt. Wozu wird das arrangiert? Werden wir infam belogen? Leben wir gar in einer totalen Scheinwelt? Diesen berechtigten Fragen gehen wir auf den Grund. Ebenso den
diktatorisch agierenden internationalen Banken IWF, BIZ, Deutsche Bank und prominenten Politikern.

Die mörderische Vergangenheit Europas führt auf den Spuren des Kapitals über die Rüstungsindustrie zu ungewöhnlichen Erkenntnissen, die weitere Rückschlüsse erlauben und aktuelle Fragen beantworten, z. B.: Gehören die hoch verschuldeten USA privaten Eigentümern? Auch unsere reale Marktwirtschaft ist so still beerdigt worden wie die soziale Marktwirtschaft zuvor, um die „Kapital-Festung EU“ ausrauben zu können.

Eine brisante Reportage auf der Suche nach der Wahrheit!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783958402492
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:632 Seiten
Verlag:novum Verlag in der Verlags- und Medienhaus WSB
Erscheinungsdatum:14.02.2018

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks