Fritz Wöss Hunde, wollt ihr ewig leben?

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(4)
(6)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hunde, wollt ihr ewig leben?“ von Fritz Wöss

Stöbern in Klassiker

Unterm Rad

Auch mehr als 100 Jahre später trifft Hesse mit dieser Kritik an Lehrern, Erziehern, Ausbildern und Eltern ins Schwarze.

daydreamin

Krieg und Frieden

Ein Klassiker, den man gelesen haben sollte (wenn man viel zeit und ein gutes Gedächtnis hat!)

Kinanira

Meine Cousine Rachel

Ein Roman ganz nach meinem Geschmack: Tolle Erzählweise, spannende Figuren und Handlung, schöne alte Sprache.

Jana_Stolberg

Die Blechtrommel

Ein dezent verstörendes Meisterwerk!

RolandKa

Stolz und Vorurteil

einer meiner liebsten Romane!

sirlancelot

Der Steppenwolf

Der Spiegel, der die 'Fratze' der Wahrheit zeigt, wird von den Dummen gehasst.

Hofmann-J

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Hunde, wollt ihr ewig leben?" von Fritz Wöss

    Hunde, wollt ihr ewig leben?
    Masau

    Masau

    28. April 2012 um 10:16

    Gibt, wie ich finde, einen realistischen Einblick in das damalige Geschehen, beschönigt nix, ist aber auch kein Pro-Krieg-Buch. Interessant für alle die sich für Militär interessieren.

  • Rezension zu "Hunde, wollt ihr ewig leben?" von Fritz Wöss

    Hunde, wollt ihr ewig leben?
    Jens65

    Jens65

    02. August 2008 um 22:50

    Dieses Buch läßt den Leser nicht mehr los! Es ist herrlich spannend geschrieben. Es ist eines der wenigen Bücher, das es schafft Spannung, Leid und Hoffnung so klar und fesselnd dem Leser zu vermitteln. Desweiteren sind die geschichtlichen Abläufe korrekt wieder gegeben. Ein rundum spannend geschriebenes Buch, ein äußerst zu empfehlendes Buch nicht nur für den Geschichtsfan.