Fructuoso Navarro HDR Fotografie

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „HDR Fotografie“ von Fructuoso Navarro

Die High Dynamic Range-Fotografie ist nicht nur im technologischen Sinne ein Durchbruch - sie öffnet gleichermaßen neue Wege und Möglichkeiten für den fotografisch-künstlerischen Ausdruck. HDR bietet neue und nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Soll das Bild die pure Realität widerspiegeln oder doch die Phantasie des Fotografen abbilden? Wie das Ergebnis auch ausfallen mag, der visuelle Eindruck wird überwältigend sein. Besonders die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten im künstlerischen Bereich macht sie so attraktiv. In diesem Sinne bietet dieses Buch weit mehr, als nur eine Anleitung zur HDR Fotografie. Es werden jeweils 5 Methoden für die unterschiedlichsten Aufnahmesituationen erläutert. Daneben präsentiert der Autor Arbeiten von 5 international anerkannten Fotografen. HDR Fotografie richtet sich an ambitionierte Hobbyfotografen und solche, die es werden wollen. Fructuose Navarro wirbt mit einem unglaublichen Erfahrungsschatz und ausgefeilten Techniken. Schritt-für-Schritt erklärt er dem interessierten Fotografen, mit welchen Methoden er zu welchem Ergebnis gelangt.

Stöbern in Sachbuch

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "HDR Fotografie" von Fructuoso Navarro

    HDR Fotografie
    Brenda_Immink

    Brenda_Immink

    15. July 2011 um 15:11

    HDR Fotografie ist eine Technik, die in den letzten Jahren immer populärer wurde und das Interesse vieler Fotografen weckt. Genauso ging es mir. Ich sah ein HDR Bild und war begeistert. Doch schnell kommt die Frage auf, wie schaffe ich es auch so ein Foto zu machen? In diesem Buch bekommt man viele Antworten auf diese Frage. Fructuoso Navarro beginnt mit den Grundlagen und spricht jeden weiteren Punkt bis zum fertigen Bild an. Dabei sollte der Leser jedoch ein gewisses Basiswissen besitzen und sich mit seiner Kamera gut auskennen. Wenn das nicht der Fall ist, sollte auf jeden Fall ein Handbuch der eigenen Kamera in Griffweite sein, um zu überprüfen welche Techniken mit der eigenen Kamera überhaupt möglich sind. Navarro zählt im Laufe des Buches auch die verschiedensten Möglichkeiten auf, um HDR Bilder zu fotografieren. Gleichzeitig erklärt er dem Leser auch die Vorteile des jeweiligen Verfahrens. Dadurch sieht man, wie Vielfältig man arbeiten kann und unterschiedlich die Ergebnisse ausfallen können. Das ermöglicht dem Fotografen einen eigenen Stil zu entwickeln, der Wiedererkennungswert hat. Im Laufe des Buches werden ebenfalls die Verschiedenen Verarbeitungsprogramme angesprochen und eine kurze Erklärung abgegeben. Das ermöglicht dem Leser einen Überblick über die verschiedenen Programme zu bekommen und erleichtert die Auswahl. Jedoch sollte man sich dann ein Buch zu dem ausgewählten Buch kaufen, um das Programm besser zu verstehen. Denn meistens reicht eine kurze Erläuterung nicht, um ein komplexes Programm zu verstehen. Es ermöglicht lediglich einen kurzen Einblick. Ein Pluspunkt des Buches ist die vorhandene DVD. Sie ermöglicht es anhand einiger Beispielbilder einige HDR Bilder im Buch nachzuvollziehen und selbst auszuprobieren. Viele Bilder im Buch dienen auch als Anregung für eigene Bilder und faszinieren den Betrachter. Fazit: Interessantes Buch, das einen Einblick in die HDR Fotografie ermöglicht und zum selber Ausprobieren anregt. Jedoch sollte ein gewisses Basiswissen über Fotografie vorhanden sein.

    Mehr