Fumiko Fumi Memento Mori

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Memento Mori“ von Fumiko Fumi

Meme hat gerade angefangen, in einem Bestattungsinstitut als Assistentin für Trauerfeiern zu arbeiten. Und obwohl sie während der Beerdigungen träumt, tagtäglich Ärger bekommt und ihr Anleiter Kurokawa ihr droht, sie umzubringen, taut ihr Herz langsam auf, immer wenn sie ihn auf der Arbeit sieht. Doch Memes und Kurokawas Leben sind von Psychosen gezeichnet und beide können sie nicht so einfach hinter sich lassen …

Ein sehr ruhiger, stimmiger Manga über den Tod, die Liebe, die Sehnsucht und die Erinnerungen der vergangenen Tage.

— AttackOnDeadpool
AttackOnDeadpool

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen