Gökçe İrten

 3,5 Sterne bei 11 Bewertungen

Lebenslauf von Gökçe İrten

Gökçe İrten wurde in Izmit geboren und studierte Keramik- und sowie Kommunikationsdesign in Istanbul. Schon während ihres Studiums legte sie den Schwerpunkt auf Kinderbuchillustration und belegte zusätzliche Kurse an der Universität der Künste in London. Guck gack ga! Wer kommt denn da? ist ihr Kinderbuchdebüt. Die Illustratorin lebt und arbeitet in Istanbul.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Gökçe İrten

Cover des Buches Guck gack ga! Wer kommt denn da? (ISBN: 9783734820632)

Guck gack ga! Wer kommt denn da?

 (11)
Erschienen am 16.01.2019

Neue Rezensionen zu Gökçe İrten

Neu
Cover des Buches Guck gack ga! Wer kommt denn da? (ISBN: 9783734820632)MaxundMaggies avatar

Rezension zu "Guck gack ga! Wer kommt denn da?" von Gökçe İrten

Das etwas andere Kinderbuch
MaxundMaggievor 2 Jahren

Das Cover ist einfach schon ein echter Hingucker. Niedlich und gleichzeitig schon ein bisschen witzig gezeichnet... was geht da wohl ab im Buch?
Wer jetzt ein klassisches Kinderbuch zum Vorlesen erwartet, der wird bitter enttäuscht. Wer sich allerdings auf eine eigene interpretierte Geschichte mit seinem Kind freut, der hat hier einen Glücksgriff. Es gibt nämlich keine Texte, sondern das Buch lebt von seinen Bildern und der daraus entstehenden Geschichte. Man begleitet die Hühner auf einer Entdeckungsreise und das dicke Ende kommt am Schluss.
Unsere vierjährige Nichte hat den Hühner noch Namen gegeben und erklärt, wer mit wem am besten befreundet ist. Also auch weg von der Story geht die Fantasie der Kleinen weiter.
Das ganze Buch ist umweltschonend hergestellt, sowohl auf Papier, als auch auf Farbe und Kleber wird geachtet und erklärt vielleicht auch den schon ordentlichen Preis von 14,00€ .
Wir hatte ein heiden Spass mit dem Buch und wer weiß auf was er sich einlässt, kann dies auch haben. 

Kommentare: 1
42
Teilen
Cover des Buches Guck gack ga! Wer kommt denn da? (ISBN: 9783734820632)StMoonlights avatar

Rezension zu "Guck gack ga! Wer kommt denn da?" von Gökçe İrten

Gak, Guck, Puk und Paak
StMoonlightvor 2 Jahren

Dieses Buch richtet sich an Kleinkinder und ist, wie soll ich schreiben, sehr speziell. Vielleicht kann ich mich daher gar nicht so recht entscheiden, wie ich dieses Buch finden soll. Die Grundidee jedenfalls ist wirklich toll:

Drei Hühner sitzen beisammen und spielen Schach, als plötzlich „Etwas“ dazu kommt. Es ist seeeehr hoch und keines von ihnen schafft es, bis ganz nach oben zu gucken, um zu sehen, was es ist. Doch die Hühner sind viel zu neugierig, als dass sie einfach so aufgeben. Und – zumindest diese – Hühner sind mehr als kreativ: Da wird gestapelt, gesprungen und gerufen, was das Zeug hält! Was davon wohl zum Erfolg führt? Am Ende gibt es eine tolle Überraschung oder eigentlich sogar zwei.

Die Bilder sind sehr schön anzusehen und humorvoll gestaltet. Es gibt in den, stets doppelten, Seiten (1 Bild über zwei Buchseiten), sehr viel zu entdecken. Hier lassen sich mit etwas älteren Kindern auch Suchspiele oder andere kleine Rätsel einbauen.

Es gibt jedoch zwei Dinge die mich etwas stören: Zum einen taucht ein „Tier“ auf, welches so nicht vorkommen kann. Zum anderen geben die Hühner teils unnatürliche Töne von sich. - Aber gut, Geflügel das Schach spielt, habe ich auch noch nie gesehen. ;-)

Wer an dieses Buch nicht sachlich, sondern mit Fantasie herangeht, wird gut unterhalten. Sie lässt sich eben nur nicht wirklich vorlesen.

Kommentieren0
7
Teilen
Cover des Buches Guck gack ga! Wer kommt denn da? (ISBN: 9783734820632)Amber144s avatar

Rezension zu "Guck gack ga! Wer kommt denn da?" von Gökçe İrten

Keine Geschichte zum Vorlesen
Amber144vor 2 Jahren

Das Cover hat mir sofort gefallen und ich war neugierig, wer dort kommt.
Die Bücher vom Magellanverlag sind immer etwas besonderes. Sie sind mit viel Liebe gestaltet und ich kaufe sie sehr gerne.

Bitte, wenn man die Möglichkeit hat, vorher in das Buch schauen. Die Geschichte finde ich nicht passend zum Vorlesen, da sie in "Hühnersprache" geschrieben ist. Die Idee hinter der Geschichte finde ich aber wirklich toll und schön gezeichnet. Die Bilder sind mit ganz viel Liebe zum Detail gemalt.

Da ich die Geschichte als Vorlesegeschichte gedacht hatte, habe ich mir selbst eine Geschichte zu den Seiten ausgedacht und mit Bleistift eingeschrieben, denn hier fällt sofort auf, wenn man mal ein anderes Wort vorliest oder weg lässt.

Eine von den Bilder und der Idee her wirklich schöne Geschichte, aber ich hatte eine Vorlesegeschichte erwartet und war deswegen enttäuscht.

Ich vergebe 3 Sterne.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Guck gack ga! Wer kommt denn da?Magellan_Verlags avatar
„gack GAAK “
„guk“
„pook“
„guuuk dok“
„guck daaa“

Drei Hühner sitzen gemütlich zusammen, als es passiert: Guck gack ga! Wer kommt denn da? Doch der unbekannte Neuankömmling mit den endlos langen Beinen beachtet sie nicht, und so müssen sich die mutigen Hühner einiges einfallen lassen. Können sie das Rätsel lösen? Am Ende wartet mehr als eine Überraschung auf sie…

Gökçe İrten wurde in Izmit geboren und studierte Keramik- und Glasdesign sowie Kommunikationsdesign in Istanbul. Schon während ihres Studiums legte sie den Schwerpunkt auf Kinderbuchillustration und belegte zusätzliche Kurse an der Universität der Künste in London. Guck gack ga! Wer kommt denn da? ist ihr Kinderbuchdebüt. Die Illustratorin lebt und arbeitet in Istanbul.

Wenn ihr herausfinden wollt, wer die Hühner in helle Aufregung versetzt, könnt ihr hier 10 Exemplare vom Bilderbuch Guck gack ga! Wer kommt denn da? gewinnen. Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns einfach bis 23. Mai folgende Frage:

Welche Überraschung habt ihr zuletzt erlebt?

Wir wünschen euch viel Spaß beim Mitmachen!
Euer Magellan-Team
90 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 12 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks