Görel K Näslund

 5 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor*in von Unser Apfelbaum.

Alle Bücher von Görel K Näslund

Cover des Buches Unser Apfelbaum (ISBN: 9783855815449)

Unser Apfelbaum

 (3)
Erschienen am 31.07.2014

Neue Rezensionen zu Görel K Näslund

Cover des Buches Unser Apfelbaum (ISBN: 9783855815449)
S

Rezension zu "Unser Apfelbaum" von Görel K Näslund

informativ
Sonjas_sonniger_Gartenvor einem Jahr

"Unser Apfelbaum" von Görel Kristina Näslund und Kristina Digman, veröffentlicht im Bohem Verlag

 

Das Buch "Unser Apfelbaum", entführt das Kind in die faszinierende Welt des Apfelbaums im Laufe eines Jahres. Es beginnt mit dem ruhigen Winter, in dem die Vögel fröhlich in den Zweigen zwitschern und auch im Herbst/Winter noch Nahrung finden. Der Baum beginnt zu blühen, während erklärt wird, wie die Bestäubung mit den Bienen funktioniert. Dann fallen die Blütenblätter auf den Boden und unter der warmen Sonne wachsen die Früchte immer größer. Es wird erläutert, dass es viele verschiedene Sorten von Apfelbäumen gibt, wie Florina, Prinzenäpfel, Grünlinge, Schafsnasen und viele andere Sorten. 

 

Das Buch zeigt, wie vielseitig Äpfel sind und was man aus ihnen machen kann, wie Apfelkuchen oder Apfelmus. Es enthält auch amüsante Bilder über Tiere, die gerne Äpfel essen, wie Rehe, Kühe und Schweine. Schließlich kommt der Herbst und die Erntezeit beginnt, es werden zwei Bastelideen gegeben. Auf jeder Seite des Buches sind zwei Baumwichtel zu sehen, die die Geschichte unterstreichen und anschaulicher machen. Am Ende des Buches findet man ein leckeres Apple-Pie-Apfelkuchenrezept.

 

"Unser Apfelbaum" ist ein durchweg gelungenes Bilderbuch, das den Kindern auf unterhaltsame Weise Wissen über den Jahreskreis des Apfelbaums vermittelt. Die Illustrationen sind besonders, da sie handgemalt sind. Die Schriftart bringt beim Vorlesen Schwung in die Geschichte, da viele Sätze schwungvoll geschrieben sind, passend zum jeweiligen Text, wie zum Beispiel, wenn der Herbst die Blätter verweht.

 

"Unser Apfelbaum" ist ideal für eine Apfelbuchwoche im Kindergarten oder Grundschule und begeistert mit seiner spannenden Geschichte rund um den Jahreskreis Apfelbaum. Zur Vertiefung lassen sich die verschiedenen Bastelideen und Kochideen in der Gruppe oder Klasse gut umsetzen. 

Cover des Buches Unser Apfelbaum (ISBN: 9783855815449)
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Unser Apfelbaum" von Görel K Näslund

Eine wunderschöne, leise und dennoch turbulente Geschichte über einem Apfelbaum im Jahreslauf, einfach wundervoll
Kinderbuchkistevor 5 Jahren

Sicherlich kennen die meisten das alte Kinderlied

"In meinem kleinen Apfel"

"In meinem kleinen Apfel da sieht es lustig aus,

es sind darin fünf Stübchen, grad wie in einem Haus....."

Daran musste ich als erstes denken, als ich auf das Cover blickte.

"Unser Apfelbaum" beschäftigt sich jedoch mit dem ganzen Baum, den wir im Jahreslauf erleben und dabei ganz viele wichtige Dinge erfahren. Es beginnt mit dem Apfelbaum im Winter. Da ruht er sich aus, aber dennoch ist er auch in dieser da und auch sehr nützlich. Wenn wir genau hinsehen entdecken wir Vögel die auf ihm sitzen oder an der Rinde picken, denn unter der Rinde haben sich viele Insekten versteckt. Eine wichtige Nahrungsquelle für so manchen kleinen Vogel. Viele Tiere- und hier nicht nur die Vögel- bedienen sich an den heruntergefallenen Äpfeln. Im Frühling beginnt der Apfelbaum wundervoll zu blühen und erfreut unser Menschenherz. Für die Bienen sind sie Nahrungsquelle und für den Baum sind die Bienen wichtige Bestäuber. Was die Bienen genau machen und wie das mit dem Blütenstaub ist erfahren wir genauso wir die Wachstumsphasen eines Apfels und wem alles so ein Apfel schmeckt. Bis es soweit ist, das ein Apfel reif ist passiert sehr viel mit und um unseren Apfelbaum. Sind die Äpfel dann fertig kann man mit ihnen sehr viel machen. Was genau wisst ihr bestimmt aber was Autorin und Illustratorin euch hier vorstellt ist mehr als Apfelsaft und Apfelmus. Mit dem Apfel kann man auch ganz wundervoll basteln.

Und ja, auch das Apfelstübchen kommt nicht zu kurz in diesem so liebevoll gestaltetem, spannendem Buch rund um den Apfelbaum. Besonders schön und sinnlich wird es durch die dynamische Schrift, die sowohl in der Schrifttype als auch der Anordnung Schwung bringt, der sich auch in den Illustrationen wiederfindet. Alles ist sehr sinnlich, sehr fein. Hier werden die Sinne des Betrachters angesprochen und die Augen für das unglaubliche Wunder der Natur geöffnet. Durch die Zartheit der Bilder in Kombination mit der Dynamik und Frische, wird uns sehr bewusst wie besonders aber auch schutzbedürftig das alles ist. 

Es ist ein Buch das sensibilisiert, Gefühle weckt und informiert.

Es ist ein  ganz wundervolles Buch, so schön, dass die Kinder oft wohlig seufzen wenn die Geschichte zu Ende ist.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks