Die große Reise: Die wahre Geschichte vom armen Buben, der Ingenieur werden will

Cover des Buches Die große Reise: Die wahre Geschichte vom armen Buben, der Ingenieur werden will (ISBN:9783844832716)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die große Reise: Die wahre Geschichte vom armen Buben, der Ingenieur werden will"

In Stuttgart geboren, wächst der Autor in ärmlichen Verhältnissen auf. Doch durch ein Schlüsselerlebnis bei seinem begüterten Onkel in Berlin erkennt er die Möglichkeit, wie man aus eigener Kraft, ohne eine finanziellen Hilfe und auch ohne Universitätsstudium sich den Wunschtraum, Ingenieur zu werden, selbst erfüllen kann.Mit einem "Fernstudium", vorausgesetzt Abitur, erfolgreiche Lehre und 5 Jahre technisches Praktikum in Thailand kann dieses Ziel erreicht werden. Aber wie kommt man ohne teuren Flug dorthin? Hannes, ein Kollege von "Pitt" dem Autor will mit ihm auf einem Motorrad "die große Reise" wagen.Unvorhergesehene Schwierigkeiten, schlechte oder gar keine Straßen, bürokratische Hürden, Probleme in den Wüsten, Malaria und die 2500 km lange Fahrt durch Burma (Myanmar), weltweit als einzige private Touristen ohne behördliche Begleitung, machen das Buch zu einem großartigen Erlebnisbericht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844832716
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:400 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:31.05.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks