Günter Born

 3.8 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Günter Born

Neue Rezensionen zu Günter Born

Neu
W

Rezension zu "Android Tablets und Smartphones - Der Ratgeber für Senioren" von Günter Born

Nicht nur für Senioren...
wschvor einem Jahr

Nicht nur für Senioren
Die nicht gerade riesige, aber ausreichend grosse Schrift erleichtert das Lesen der in verständlichem Deutsch gehaltenen Erklärungen. Die mit zahlreichen Farbabbildungen, in denen die im Text auftauchenden Kennziffern verdeutlichen, wohin auf dem Bildschirm des Monitors getippt, in welche Richtung gewischt werden muss.
Die grundständigen Funktionen, die das Betriebssystem bietet, werden allesamt erklärt: Einrichten des Smartphones. Google-Konto anlegen, E-Mails, Termine, Texte, Fotos und Videos. Natürlich auch die Möglichkeiten, sich im Internet zu bewegen, zu suchen und sich zu orientieren.
Wobei Günter Born es wirklich bei den Grundfunktionen belässt. Er gibt, natürlich, auch die Anleitungen, wie zusätzliche Apps aus dem Google Play Store geholt und installiert werden. Aber andere Browser als Google Chrome werden nicht erwähnt. Ebenso wenig wie hilfreiche Apps wie beispielsweise die der Deutschen Bahn. OK, lässt sich nachvollziehen. Zumindest aktuell, da die Züge sich durch eine gewissen Unzuverlässigkeit auszeichnen...
Erklärungen der grundlegenden Bedienung von WhatsApp werden erklärt. Aber: Hier fehlt jede Zusatzinformation, wie Bilder via WhatsApp verschickt werden können, wie Smileys in den Text integriert werden etc. Die etwa drei Seiten des WhatsApp-Abschnittes beendet der Autor mit den Sätzen "Mehr muss man im Prinzip nicht über WhatsApp wissen." Zitat S. 258. Etwas dürftig...
Es geht natürlich auch um Facebook, um Skype, um die Themen Gesundheit und Fitness, Auch das fällt leider sehr rudimentär aus. Bei den paar Sätzen zu Facebook fehlen bedauerlicherweise auch die unbedingt notwendigen Hinweise, worauf man sich einlässt, wenn man die AGBs dieser Firma akzeptiert. Und man muss diese akzeptieren, so dort ein Konto eröffnet werden soll.
Das Buch lässt sich nicht als prinzipiell schlecht bezeichnen. Es fehlen nur wichtige Informationen. Dem Einsteiger egal welchen Alters und den Senioren, die sich mit einem für sie völlig unbekannten Android-Gerät beschäftigen wollen, kann es durchaus eine gute Hilfe sein.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Worüber schreibt Günter Born?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks