Günter Brödl Kurt Ostbahn: Schneeblind

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kurt Ostbahn: Schneeblind“ von Günter Brödl

Manchmal fragt sich Kurt Ostbahn wirklich, was das alles soll: sein Stammcafé will zusperren, psychopathische Faxschreiber drohen allen möglichen Leuten mit dem Tod - und der Trainer, sein Rock'n'Roll-Coach, führt ein Doppelleben, das viel zu viel mit Peitschen und Leder zu tun hat. Was bleibt dem Privatermittler wider Willen da anderes über, als sich ein fünftes Mal im Wiener Milieu auf Spurensuche zu begeben? Schließlich gilt es wieder einmal, schöne Frauen vor einem furchtbaren Schicksal zu bewahren. Und ein paar Leute vor sich selber.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Typisch total abgedrehte Fitzek-Story - aber wahnsinnig spannend und mitreißend. Ich konnte nicht aufhören zu lesen - absoluter Lesetipp!

caruso

YOU - Du wirst mich lieben

Teilweise ging mir das "Du" auf die Nerven. Trotzdem war es gut zu lesen und auch auf einer perversen Art genial.

LeseAlissaRatte

Wolfswut

absolut spannender Thriller mit realem Hintergrund

allgaeustern

Woman in Cabin 10

Trotz einiger Schwächen sehr gerne gelesen.

Janna_KeJasBlog

Das Jesus-Experiment

Enthüllung der Geschichte um Jesus durch die Erinnerung. Die Lightversion von Robert Langdon.

oztrail

Schlüssel 17

Atemberaubend toll, sehr empfehlendswert. Spannend von Anfang bis zum Schluss flüssig geschrieben. Ich bleib an der Reihe dran. Ein muss.

Mona-Berlin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kurt Ostbahn: Schneeblind" von Günter Brödl

    Kurt Ostbahn: Schneeblind

    bananen-hugo

    13. May 2009 um 20:54

    Wer den Wiener Schmäh mag, wird auch diesen Krimi lieben. Herrlich lakonische Sprache, jede Menge Lokalkolorit und allerlei skurile Typen. Dazu eine solide, wenn auch nicht übertrieben raffinierte Kriminalgeschichte.
    Schade, dass dies wohl der definitv letzte Roman dieser Serie sein wird, denn der Autor ist schon vor einigen Jahren verstoben.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks