Was bleibt, sind Fragen

Was bleibt, sind Fragen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Was bleibt, sind Fragen"

Die Fernsehinterviews, die Günter Gaus in den 60er Jahren mit einer Reihe hochrangiger Persönlichkeiten führte, gelten heute als Klassiker dieses Genres: Die sachbezogene und zugleich emphatische Gesprächsführung steht stellvertretend für das demokratische Ideal des respektvollen, seriösen Kommunizierens. Zugleich sind die Interviews - mit Konrad Adenauer, Rudi Dutschke, Gustaf Gründgens, Thomas Mann, Franz Josef Strauß, Helmut Schmidt und anderen - ein historisches Dokument zur Frühzeit der Bundesrepublik.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783548367743
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:527 Seiten
Verlag:Ullstein Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum:01.08.2005

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks