Günter Grass , Mathias Döpfner Die Springer-Kontroverse

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Springer-Kontroverse“ von Günter Grass

Springer-Konzern und Deutschlands intellektuelle Elite - das ist seit Jahrzehnten eine Geschichte voller ideologischer Grabenkämpfe und persönlicher Fehden. Schon um 1968 entlud sich der Zorn der Studenten gegen den Verlag in teils gewaltsamen Protestaktionen; viele kritische Zeitgenossen begegnen seither dem Journalismus und der Politik des Hauses Springer mit Distanz und Ablehnung.§§Auch wenn sich Günter Grass konsequent allen Blättern des Konzerns als Autor verweigert: Für ein "Spiegel"- Gespräch traf er sich mit Mathias Döpfner, dem Vorstandschef des Springer-Konzerns, zu einem offenen Meinungsaustausch. Von Manfred Bissinger moderiert, sprachen sie über die Medienmacht des Verlags, das Amerika-Bild der Deutschen, über Verdienste und Fehler der Achtundsechziger und vieles mehr ...

Stöbern in Sachbuch

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

Generation Kohl

Leider nicht gut.

blaues-herzblatt

Das geheime Leben der Seele

Alles über unser unsichtbares Organ

Frau_J_von_T

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks