Letzte Tänze

von Günter Grass und Günter Grass
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Letzte Tänze
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Letzte Tänze"

Zum 80. Geburtstag von Günter Grass. Der opulent mit Zeichnungen des Autors ausgestattete Gedichtband Letzte Tänze erstmals in einer Taschenbuchausgabe

2003 veröffentlichte Günter Grass den mit 32 Rötel- oder Kohlezeichnungen ausgestatteten Gedichtband Letzte Tänze. In den Gedichten und Zeichnungen dieses Bandes umkreist er den Tanz, die Liebe, das Alter und den Tod in oft sehr heiterer Manier. Ebenso sinnenfroh wie nachdenklich-ironisch schreitet Grass, bekanntermaßen ein geübter und leidenschaftlicher Tänzer, Erinnertes und Gegenwärtiges ab.

Inhalt:

- Gottähnlich
- Früh gelernt
- Einst in der Löwenburg
- Tango nocturno
- Tango mortale
- Tanz im Schnee
- Tanz der Kakteen
- Als der Walzer in Mode kam
- Auf tönernen Füßen
- Nach Mitternacht
- Schleiertanz
- Zum Paargefügt
- Nach alter Melodie
- Military Blues
- Zugabe
- Des Widerholungstäters halbherzige Beichte
- Liebe im August
- Vertrauen
- Gestrandet
- Ein Wunder
- Heftige Stöße
- Schneller Profit
- Eigentlich
- Im Gleichklang
- Mit den Mitteln der Kunst
- Danach
- Schamlos
- Lästerlich
- Über der baltischen See
- Aus gewohntem Bett
- Zuletzt drei Wünsche
- Augenblickliches Glück
- Kopfständlers Lied
- Kurz vor Ostern
- Kara
- Doppelt in die Pilze gegangen

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423136068
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.10.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Gedichte und Dramen

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks