Günter Grass Vonne Endlichkait

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vonne Endlichkait“ von Günter Grass

Das letzte Buch von Günter Grass Allen Zumutungen des Alterns zum Trotz, versammelt Günter Grass in seinem letzten Buch Liebesbriefe, Selbstgespräche, Eifersuchtsdramen, Gesellschaftssatiren und Augenblicke des Glücks. So traurig und gewitzt, so lebensklug und doch kämpferisch kann nur ein Künstler ans Werk gehen, der dem Tod wiederholt von der Schippe gesprungen ist. Zahlreiche berührende Geschichten bringt er hervor, verdichtet zu kunstvollen Miniaturen. In ›Vonne Endlichkait‹ schafft der Literaturnobelpreisträger in einem beeindruckenden Wechselspiel aus Lyrik, Prosa und Illustration sein letztes Gesamtkunstwerk.

Lyrik und Zeichnungen: Begeisternd in ihrer Harmonie und Ausdruckskraft!

— piusehrenfeld
piusehrenfeld

Stöbern in Romane

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

Das kalte Blut

Ein Meisterwerk! Keine Seite zu viel.

sar89

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schön!

    Vonne Endlichkait
    Izabelle_Jardin

    Izabelle_Jardin

    Es ist eins der wenigen Bücher auf die ich mit Spannung gewartet habe. Vorbestellt, vorgefreut! Selbst wer nicht zu den eingefleischten Grass-Lesern gehört, könnte mit diesem letzten Werk einen Zugang zu ihm finden. Lesehäppchen, mit Blick auf Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft, wechseln sich ab mit Zeichnungen. Auch wenn sich manche Seite nur bei Kenntnis der Lebens-und Schaffengeschichte des Autors erschließt, bleiben so viele hochaktuelle, sensible, selbstironische, witzige, nachdenklichmachende, melancholische und vergnügliche Sequenzen zu lesen. Schön "gemacht" ist es außerdem, dieses (leider) allerletzte Grass-Buch. Lesen, genießen, verschenken, einfach "haben" und sich dran erfreuen!

    Mehr
    • 2
  • "Vonne Endlichkait"

    Vonne Endlichkait
    reegegil

    reegegil

    In "Vonne Endlichkait" entspricht VIELES dem Alltag sowie dem Zeitgeschehen; MANCHES der Geschichte; EINIGES der Zukunft - auch der weit fernen; ALLES zusammen ist Günter Grass, wie er leibt und (nicht mehr) lebt. Ich genieße jede Zeile (danke meinen Töchtern für das Geschenk) heute und den künftigen Tagen. Leider kann ich in der Rezension nicht auf das umfassende Gedankengut von Günter Grass in diesem Buch eingehen. Das würde den Rahmen sprengen; nur einige Passagen herausgreifen, würde dem Gesamtwerk nicht gerecht werden. Nur soviel: Ich versuche, alle lyrisch präsentierten Weissagungen, Lebensweisheiten und Empfehlungen zu verinnerlichen. Allerdings müsste ich mindestens 123 Jahre alt werden, um alles so umzusetzen, wie es sich der Autor gedacht hat. Wahrscheinlich werde ich vorher ableben; habe dann aber mehr Zeit, mich mit ihm in der "Vonne Unendlichkait" auszutauschen.

    Mehr
    • 2
    SigiLovesBooks

    SigiLovesBooks

    01. December 2015 um 01:44